Advertorial: EVENITY® (Romosozumab): Therapie starten

13. August 2020

123Therapiebeginn mit EVENITY® (Romosozumab): Signifikante Senkung des relativen Frakturrisikos und schnelle Verbesserung der Knochendichte gegenüber Alendronat.1

Die ARCH-Studie zeigte: Im Vergleich zu einer 24-monatigen Monotherapie mit Alendronat konnte die 12-monatige Therapie mit Romosozumab gefolgt von 12 Monaten Alendronat die Inzidenz neuer vertebraler Frakturen signifikant reduzieren.1

 

Erfahren Sie hier auch mehr zur Verbesserung der Knochendichte.1

Pflichtangaben l Referenz

Allgemein


Copyright © 2020 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: