Tags: Verletzung

Fit für den Freistoß

Beschädigungen der Kreuzbänder zählen zu den häufigsten Verletzungen im Fußball. Die Doppelkanal-Rekonstruktion bringt nach Verletzungen auch bei Fußballern gute Resultate. Eine Forschergruppe arbeitet mit Studien zur Rotation bei Freistößen an der Optimierung mehr...

Artikel von Monika Lerch

Gebärmutter zu vermieten

Eine studentische Internetseite bietet die Vermittlung von Hamburger Studenten als Leihmütter oder Samenspender an - und zwar zum Spottpreis von 500 Euro, der Studiengebühr. Billiger Weg an Kinder zukommen oder einfach nur billig? mehr...

Artikel von Xenia Kobeleva

Rechtliche Fallstricke lauern früh

Primum non nocere - der oberste Grundsatz aller Ärzte. Doch was möglicherweise alles als Schaden oder Unrecht in unseren Gesetzbüchern verankert ist, wissen viele Berufsanfänger gar nicht. So kann ein Neuling schnell in eine böse Falle tappen. mehr...

Artikel von Stefanie Fecken

Von der Lust trennt man sich nie

Eine Querschnittslähmung tritt meist als plötzlicher Schicksalsschlag ins Leben. Viele Dinge gibt es zu bedenken und umzuorganisieren. Das Sexualleben gehört oft erst mal nicht dazu. Doch irgendwann kommt die Sehnsucht zurück. Weder Körper noch Kopf sollten diesem mehr...

Artikel von Karin Bäck
1

Nur ein Pieks?

Nadelstichverletzungen bei Medizinstudenten - die Blutentnahme gehört zu jeder Famulatur. Es kann auch dem geübten Studenten schnell passieren, dass man sich danach an der gebrauchten Nadel sticht. Welche Risiken birgt dies und wie sollte man sich verhalten, wenn es mehr...

Artikel von Xenia Kobeleva

Operieren ohne Sicht: Mit GPS zum Bruchspalt

Für Orthopäden gehört sie zum Alltag, nun wollen auch Unfallchirurgen die Vorteile nutzen: Die navigierte Operationstechnik wird seit Oktober an der Uniklinik Saarland getestet, in Homburg wurde ein Schwerpunktzentrum zur Weiterentwicklung navigierter mehr...

DocCheck News Redaktion

Morbus Crohn ist nicht zu fassen.

Die Ileitis terminalis gibt therapeutisch nach wie vor viele Rätsel auf. Untersuchungen englischer Forscher stützen die These, dass es sich dabei nicht um eine Überreaktion, sondern um eine verminderte Immunabwehr handelt. Und sie geben Hinweise auf einen mehr...

Artikel von Erich Lederer
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: