Tags: USA

Das Land der unbegrenzten Schmerzmittel

Schmerzmittel in Tausender-Packs und Hormonpräparate in Form von Fruchtgummis: In den USA sind viele Medikamente frei in Drogerien verkäuflich. Ist das überregulierte System der Arzneimittelabgabe in Europa im Vergleich zu den Staaten noch zeitgemäß? mehr...

Reportage von Irene Habich
78

Adipositas born in the USA

Die Übergewichtsdebatte fand ich irgendwie schon immer übertrieben. Ich war das Verteufeln der sogenannten Droge Zucker genauso leid, wie die Warnungen vor der angeblich drohenden Adipositas-Epidemie. Und dann kam meine erste Reise in die USA. mehr...

Artikel von Irene Habich
39

Trumpcare: Survival of the fittest

Obamacare verbesserte die Situation für viele Amerikaner ohne Versicherung. Aber nicht für alle: Trotz Reform fallen Menschen durch das Raster. Eine Klinik in Chicago kümmert sich um diese Fälle. Was passiert, wenn die Trump-Regierung die Gesetze rückgängig macht? mehr...

Reportage von Irene Habich
26

USA: Big Pharma TRUMPft auf

Nach Donald Trumps Wahlsieg reagieren internationale Pharmaunternehmen erleichtert. Seine Gegenkandidatin Hillary Clinton hatte mit drastischen Preiseinschnitten gedroht. Trump hatte sich nur zu mehr Transparenz bei den Preisen geäußert. Leidtragende sind wieder mal mehr...

Nachtschicht: Der Albtraum fürs Herz

Krankenschwestern, die mehr als zehn Jahre in Nachtschicht arbeiten, haben ein höheres Risiko, eine koronare Herzerkrankung zu erleiden, als Kolleginnen in der Tagesschicht. Sobald die Nachtarbeiterinnen in die Tagesarbeit wechseln oder in Pension gehen, sinkt das mehr...

Medizinische Universität Wien
4

Krebspatienten: Endstation Krankenhaus?

Ein Großteil der deutschen Krebspatienten wird in den letzten Wochen vor dem Tod ins Krankenhaus eingewiesen, viele versterben auch dort. Damit unterscheidet sich Deutschland von den USA. Die hohen Krankenhauskosten bewirken, dass Patienten dort auf Hospize ausweichen. mehr...

Universität Hamburg
5

TTIP: Zwischen Wirkung und Nebenwirkung

Nach der massiven Kritik von Apothekern am internationalen Freihandelsabkommen TTIP holen Hersteller zum Gegenschlag aus. Sie sehen zahlreiche Vorteile – und wünschen sich eine baldige Umsetzung des internationalen Regelwerks. mehr...

DocCheck News Redaktion
8

USMLE: Step by step über den großen Teich

Arbeiten als Arzt in den USA? Voraussetzung dafür ist fast immer das amerikanische Staatsexamen (USMLE). Wir haben uns mit dem Medizinstudenten Stephan über desssen Weg zum USMLE, die einzelnen Schritte und mögliche Fallstricke unterhalten. mehr...

Interview von Tim Vogel

Digitale Patientenakte: Die große ITlusion?

Bringt die elektronische Gesundheitsverwaltung deutliche Einsparungen für das angespannte öffentliche Gesundheitssystem? Nein, sagt eine US-Studie, welche die Verschreibungs- und Überweisungspraxis von niedergelassenen Ärzten unter die Lupe nahm. mehr...

Artikel von Michael Strausz
11

Bei Kippe Kündigung

Für Raucher droht eine neue Gefahr: zusätzlich zu ihrer Gesundheit können sie in den USA nun auch ihre Arbeitsstelle mit ihrem Laster gefährden. Sollte man als Medizinstudent schonmal die Gewohnheiten ändern, falls deutsche Kliniken es gleichtun? mehr...

Artikel von Robert Kromer
6
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: