Tags: Tuberkulose

Tuberkulose: Hans Castorp ist wieder da

Die lange in Vergessenheit geratene Tuberkulose ist mit den Einwanderern wieder verstärkt nach Deutschland gekommen. Da sie schleichend beginnt, sind die Symptome am Anfang nicht eindeutig und somit schwer zu diagnostizieren. Ärzte sollten die Krankheit auf dem mehr...

Reportage von Alexandra Grossmann
11

Neglected Diseases: Ein Armutszeugnis

Lepra, Schlafkrankheit und Co. – für uns in weiter Ferne. Trotzdem sterben jedes Jahr Millionen Menschen in Entwicklungsländern daran. Sollte Deutschland bei der Bekämpfung der Krankheiten engagierter sein? Im internationalen Vergleich hinkt die deutsche Forschung mehr...

5

Ein sicheres Geleit für Frau Rahimi

Herr Rahimi lebte in einem Land, in dem es echt nicht mehr schön war. So hatte er seine Familie genommen und war nach Deutschland eingewandert. Hier angelangt, landete Herr Rahimi mit seiner Frau bei mir. Er hatte Tuberkulose, seine Frau musste nun allein zurück in mehr...

Blogbeitrag von Zorgcooperations
41

Tuberkulosebehandlung: Multiresistentes Europa

Bei Tuberkulose rät die WHO neuerdings zu einer Kurzzeittherapie mit einer Kombination aus verschiedenen Präparaten, solange die Bakterien gegen alle Wirkstoffe empfindlich sind. Für Europa ist diese Empfehlung schwierig: Die Tuberkulosebakterien hier weisen mehr...

Deutsches Zentrum für Infektionsforschung Braunschweig

ß-Laktam-Antibiotika: Ran an die Tuberkulose

Statt sich allein auf die Entwicklung neuer Arzneimittel zu konzentrieren, sollen bereits zugelassene Medikamente für die Therapie von Tuberkulose getestet werden. Das für andere Indikationen zugelassene Beta-Laktam-Antibiotikum zeigte jetzt unerwartet Erfolge. mehr...

Deutsches Zentrum für Infektionsforschung
1

Tuberkulose: Wetthusten in Kalkutta

Den Einsatz von Ärzten für Projekte im Ausland halten wir für eine lobenswerte Initiative. Aber wie nehmen Menschen vor Ort die Arbeit der Ärzte wahr? Ein Perspektivwechsel kann helfen, die europäische Wahrnehmung zu überprüfen. Es folgt ein Patientenbericht. mehr...

Blogbeitrag von Ärzte im Ausland

Marker machen müdes Eisen munter

Eisen ist für viele bakterielle Krankheitserreger essenziell. Die in Bakterien enthaltenen Marker-Gene sorgen dabei für eine kontrollierte Ausschüttung. Werden die Marker jedoch entzogen, kann Eisen nicht mehr gelöst werden. Hilfreich könnte dies bei der mehr...

Forschungszentrum Jülich

Indien: Schließt die „Apotheke der Armen“?

Ende März hat die Europäische Union beschlossen, nach einer dreijährigen Pause mit Indien über ein Freihandelsabkommen zu sprechen. Sollte es zum Abschluss kommen, befürchten Ärzte ohne Grenzen weltweit Probleme bei der Versorgung mit Generika. mehr...

DocCheck News Redaktion

Asylbewerber: Neue Retax-Falle

Asylantrag genehmigt, und der auf Kassenrezepten angegebene Kostenträger ist plötzlich nicht mehr erstattungspflichtig: Vor dieser Problematik warnen Zuständige des Deutschen Apotheken Portals. Inhaber sollten vorab besser nachfragen, speziell bei Hochpreisern. mehr...

DocCheck News Redaktion
2

Tuberkulose: Reihenweise Röntgen

Aktuellen Veröffentlichungen des Robert Koch-Instituts zufolge steigen die Tuberkulose-Fallzahlen durch Flüchtlinge an. Grund zur Sorge besteht aber dennoch nicht: Deutschland ist gut vorbereitet, das Infektionsschutzgesetz hat sich in der Praxis größtenteils mehr...

DocCheck News Redaktion
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: