Tags: Syndrom

Gendiagnostik unter der Lupe

In der Schweiz sollen in Zukunft genetische Tests zur optimalen Wahl der Therapie und zur verbesserten Einstellung der Behandlung von komplexen Krankheiten eingesetzt werden können. Der Clou: Je nach genetischer Veranlagung könnte ein Patient Medikamente schneller mehr...

DocCheck News Redaktion

Stammhalter nach Maß

Das Designerbaby rückt dank der Präimplantationsdiagnostik (PID) und ihren Folgetechniken in greifbare Nähe. Schon gibt es erste Firmen, die das "wahre Wunschkind" als attraktives Geschäftsfeld sehen. Ab Juli diesen Jahres soll sich auch der Deutsche Ethikrat mit mehr...

DocCheck News Redaktion

Nachhilfe beim Babyglück

Babygeschrei - für manche Ohren süße Musik. Besonders für Paare, denen die Natur den Genuss eigener Kinder versagt. Allein in Deutschland sind ca. 2 Millionen Paare ungewollt kinderlos - Tendenz steigend. Verfahren wie IVF oder ICSI versprechen da eine erfolgreiche mehr...

Artikel von Bettina Reich

Neue Chance für Frühchen

Es gibt Hoffnung für Babies, die an Hirnschäden aufgrund einer periventrikulären Leukomalazie leiden: Innsbrucker Neonatologen untersuchen eine Möglichkeit, bereits entstandene Schädigungen zu beheben. mehr...

Artikel von Monika Lerch

Babyboom im Königreich

Von der medizinischen Unterversorgung in England profitieren insbesondere private Reproduktions-Anbieter bereits heute mit zweistelligen Honorarmillionen. Aber sie wollen mehr. Der medizinische Fortschritt bei der Embryonenforschung lockt und sucht nach neuen mehr...

Artikel von Karin Bäck

Netzwerk der “Waisenkinder”

Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer seltenen Krankheit. ACHSE, ein Bündnis von Selbsthilfeorganisationen, will Ärzten und Patienten Informationen und Hilfestellung bei der Erkennung und Therapie solcher Erkrankungen geben. mehr...

Artikel von Erich Lederer

Netzwerk der “Waisenkinder”

Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer seltenen Krankheit. ACHSE, ein Bündnis von Selbsthilfeorganisationen, will Ärzten und Patienten Informationen und Hilfestellung bei der Erkennung und Therapie solcher Erkrankungen geben. mehr...

Artikel von Erich Lederer

Hinter verschlossenen Türen

Über Sex im Alter spricht man nicht. Auch nicht mit dem Arzt. Schließlich gelten Potenzprobleme bei älteren Männern als "normale altersbedingte Fehlfunktion", so der KV-Jargon. Und für eine "reife" Frau ist es oft peinlich, mit dem Gynäkologen über ihre mehr...

Artikel von Karin Bäck

Schmuggelware im Mittelhirn

Vor mehr als 200 Jahren beschrieb James Parkinson die Symptome des gleichnamigen Nervenleidens - und noch immer ist die von ihm entdeckte Erkrankung nicht heilbar. Konventionelle Therapien sind zwar in der Lage, die Symptome zu lindern bzw. zu verzögern. Der große mehr...

Artikel von Karin Bäck

PET vor dem Durchbruch

Für viele Krebsmediziner klingt die Nachricht wie eine kleine Sensation: Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Positronen-Emissions-Tomographie (PET) für die Diagnostik des nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinoms (Lungenkrebs) erstmals positiv beurteilt. Damit mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: