Tags: Suizidrisiko

Mobbing: Hänseln mit Suizidgefahr

Mobbing ist eine verheerende Form der Diskriminierung, die vor allem als vorübergehendes Jugend-Phänomen gilt. Tatsächlich sind große Teile der Erwachsenen involviert: Sowohl für Opfer als auch Täter hat Mobbing fatale Konsequenzen, wie Metaanalysen belegen. mehr...

Suizidrisiko: Arbeitsbedingungen beleuchtet

Finden Arbeitnehmer ein hohes Ausmaß an Arbeitsbedingungen vor, die in den Tag-Wach-Rhythmus eingreifen oder körperlich belastend sind, kann sich ihr Selbstmordrisiko deutlich erhöhen. Zu diesem Befund kommen zumindest Wissenschaftler im Zuge einer aktuellen Studie. mehr...

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
1

Jugendsuizid: Schützt autoritative Erziehung?

Forscher fanden heraus, dass der erlebte Erziehungsstil in der Kindheit entscheidend für die spätere psychische Gesundheit ist. Kinder, die sehr liebevoll, aber auch mit starker Kontrolle erzogen werden, hätten als Jugendliche ein geringeres Risiko, sich selbst mehr...

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: