Tags: Substanz

Psychoaktive Substanzen: Kommt nicht in die Tüte

Einst als bewusstseinserweiternde Droge der Hippie-Generation verfemt, entdecken Forscher jetzt den pharmakologischen Mehrwert von LSD und Psilocybin neu. Firmen haben kein allzu großes Interesse einzusteigen - was vor allem an fehlenden Möglichkeiten der Vermarktung mehr...

Auf Turkey durch Diät

Schokolade, Kuchen, Junk-Food – das Verlangen nach ungesunden Nahrungsmitteln hat System. Denn hinter Jo-Jo-Effekt und Heißhunger nach Süßem und anderem Ungesunden stecken schlicht und ergreifend Entzugssymptome mit Angst und Stress. mehr...

Artikel von Julia Hofmann
15

Neue Studie zu EPO bei Nierenkranken

Die meisten schwer nierenkranken Patienten erhalten das gentechnologisch hergestellte Hormon Erythropoietin (EPO) zur Therapie gegen Blutarmut. Wissenschaftern berichten über neue Erkenntnisse zu Wirkungen und Nebenwirkungen dieser Therapie. mehr...

Uni Erlangen-N
2

Fibromyalgie: Ein medizinischer Restposten

Forschungsarbeiten zur Fibromyalgie sind vielfältig – und fast unüberschaubar. Leitlinien sollten nicht darüber hinwegtäuschen, dass über Ursachen und Entstehung wenig bekannt ist. Auch in puncto Therapie herrscht keine Einigkeit. Doch es gibt durchaus neue mehr...

Artikel von Julia Hofmann
23

Das unsichtbare Schlaganfällchen

Alzheimer und Altersdemenz – möglicherweise verursachen in vielen Fällen kleine Schlaganfälle den Gedächtnisverlust. Auf dem sechsten Welt-Schlaganfall-Kongress in Wien diskutierten die Teilnehmer über subklinische Attacken und neue Ergebnisse bei Erstversorgung mehr...

Artikel von Erich Lederer
5

Der Krankheiten-Schnüffler

Deutsche Forscher haben eine Analysemethode entwickelt, die schon in wenigen Jahren dabei helfen kann, Infektionen und Krebs in der Atemluft aufzuspüren. Bei dem nicht-invasiven Verfahren brauchen Patienten nur kurz in ein Röhrchen zu pusten. Das Messgerät liefert mehr...

Artikel von Thorsten Braun

Der Krankheiten-Schnüffler

Deutsche Forscher haben eine Analysemethode entwickelt, die schon in wenigen Jahren dabei helfen kann, Infektionen und Krebs in der Atemluft aufzuspüren. Bei dem nicht-invasiven Verfahren brauchen Patienten nur kurz in ein Röhrchen zu pusten. Das Messgerät liefert mehr...

Artikel von Thorsten Braun

Grass macht auf ASS.

Bei der Bekämpfung von Symptomen chronischer Krankheiten wie Multipler Sklerose ist die positive Wirkung von Cannabinoiden länger bekannt. Jetzt könnte die ebenfalls im Hanf enthaltene Substanz Beta-Caryophyllen die Medizin erobern. Der Stoff zeigt im Versuch eine mehr...

DocCheck News Redaktion

Mach die Mücke, Mücke!

Wer lästige Moskitos loswerden möchte, sprüht sich heute oft mit Produkten ein, die DEET enthalten. Doch DEET schützt nicht ewig. Mit Computerhilfe haben Wissenschaftler aus Florida jetzt eine ganze Reihe neuer Substanzen identifiziert, die Mücken das Fürchten mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Mach Mücke, Mücke!

Wer lästige Moskitos loswerden möchte, sprüht sich heute oft mit Produkten ein, die DEET enthalten. Doch DEET schützt nicht ewig. Mit Computerhilfe haben Wissenschaftler aus Florida jetzt eine ganze Reihe neuer Substanzen identifiziert, die Mücken das Fürchten mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: