Tags: Strahlung

Infertilität: Jetzt kommt’s dicke

Handys machen es, auch der Fahrradsattel, die Sauna ebenso und Alkohol erst recht – sie mindern die Spermienqualität und damit die Fertilität. Zahlreiche Studien belegen, die Samenzellen des Mannes merken auch, wenn ihr „Herrchen“ zu viel auf den Rippen hat. mehr...

Leserwunsch von Matthias Bastigkeit
16

Strahlung: Kleine Dosis manipuliert Genregulation

Auch sehr schwache Strahlung kann physiologische Veränderungen in der Zelle bewirken, die anders und stärker sind als bisher angenommen. Das LNT-Modell hätte damit bei schwacher Bestrahlung keine Gültigkeit mehr. Eine neue Sichtweise auf die Rolle der täglichen mehr...

Helmholtz Zentrum München
13

Tschernobyl: Hohe Überlebensraten

Zum 27. Jahrestag des Atomunfalls von Tschernobyl legen Mediziner nun eine neue Langzeitstudie vor. Ihr zufolge haben fast alle Kinder und Jugendlichen, die nach dem Unfall an Schilddrüsenkrebs erkrankt sind, bis heute überlebt. mehr...

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
3

Kinderradiologie: Servus Strahlung

Beim Stichwort Radiologie denken immer noch viele Menschen an Krebs im Erwachsenenalter und wenden sich ab. Tatsächlich ist der moderne Kinderradiologe kein Röntgen-Freak, sondern ein ausgewiesener Experte für strahlungsfreie Bildgebung. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
7

Strahlenunfall: Die Pillen danach

Es klingt makaber, doch Arzneimittelhersteller mit Jodtabletten im Repertoire haben von Fukushima profitiert. Mehr als 250.000 Dosen setzte man allein in Japan ab. Dabei wissen Mediziner, dass Kaliumjodid nur in Punkto Schilddrüsenkrebs eine gewisse präventive mehr...

DocCheck News Redaktion
7

Isotope: Gefährliche Nummern

Versagen alle Sicherheitssysteme eines Kernkraftwerks, gelangen verschiedenste radioaktive Stoffe in die Umwelt. Über die Nahrungskette wandern diese in den Körper und sammeln sich je nach Reaktivität in bestimmten Organen. Ein Überblick. mehr...

Gehirn-OP: Laser schneidet gut ab

Es ist ein ehrgeiziges Vorhaben - und Bestandteil eines neuen Trends in der Neurologie: Chirurgen wollen mit Hilfe innovativer Laser das Gehirn minimal-invasiv operieren. Gelingt das Vorhaben, eröffnen sich den Medizinern bislang unbekannte Wege in der Neurochirurgie. mehr...

DocCheck News Redaktion

Neue Präzisionswaffe bei Krebs

Es war eine kleine Sensation und womöglich der erste Schritt zu neuen Verfahren in der Onkologie: Am gestrigen Mittwoch setzten Mediziner am Universitätsklinikum Magdeburg erstmals offiziell einen offenen Hochfeld-MRT im Kampf gegen den Krebs ein. mehr...

DocCheck News Redaktion

Der Pille auf der Spur

Wo und wie schnell Wirkstoffe ins Blut gelangen, war bislang nicht immer klar. Mithilfe magnetisierbarer Tabletten können Forscher deren Weg durch den Körper ohne Nebenwirkungen für den Probanden genau verfolgen. mehr...

Artikel von Thorsten Braun

Operieren ohne Sicht: Mit GPS zum Bruchspalt

Für Orthopäden gehört sie zum Alltag, nun wollen auch Unfallchirurgen die Vorteile nutzen: Die navigierte Operationstechnik wird seit Oktober an der Uniklinik Saarland getestet, in Homburg wurde ein Schwerpunktzentrum zur Weiterentwicklung navigierter mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: