Tags: sexuell

Gestatten, Dr. Grabsch

Geht es um sexuellen Missbrauch, stehen derzeit meist Angehörige zweier Berufsgruppen im Fokus – Lehrer und Geistliche. Doch auch Therapeuten können zum potenziellen Täter werden. Die Dunkelziffer gilt als groß, denn zu viele Betroffene sind im wahrsten Sinne des mehr...

Artikel von Thomas Kron
18

Anonym im Netz – Syphilistest 2.0

Wildes Leben in Amsterdam: Mit Hilfe eines Internetportals versuchen die Niederländer, das Problem zunehmender Geschlechtskrankheiten in den Griff zu bekommen. Bei Syphilis führt das anonyme Tool jetzt schon zu frühen Diagnosen und raschen Therapien. Ein gelungenes mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

HPV: Schutz auf Zeit?

Seit einem Jahr können Ärzte gegen Gebärmutterhalskrebs impfen, die Abrechnung ist bei vielen Kassen möglich. Die Impfung kommt gut an, wie Experten auf dem kürzlich in Hannover gelaufenen Symposium HPV 2007 im Rahmen der DSTDG-Tagung attestierten. Auch die mehr...

DocCheck News Redaktion

Aktion Beischlaf

Trotz Penislängen-Talkshows am Nachmittag und höschenfreier Promis: Die sexuellen Bedürfnisse behinderter Menschen sind auch im 21. Jahrhundert noch ein Tabuthema. Wem eine Behinderung "normale" Sexualität verbaut, für den gibt es Angebote, die helfen wollen - mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Chlamydien-Screening: Alles für die Katz?

National unterstützte Screening-Programme beim Routine-Besuch in der Praxis werden in ihrer Wirksamkeit massiv überschätzt: Das ist das Ergebnis einer Analyse von Nicola Low, Epidemiologin am Berner Institut für Sozial- und Präventivmedizin. Die unlängst im BMJ mehr...

DocCheck News Redaktion

Der sexte Sinn

Dass Liebeslust und Geruchssinn symbiotisch verbunden sind, ist eine uralte Erkenntnis. Inzwischen fand diese wissenschaftlich Bestätigung. Leidenschaft nimmt ihren Anfang in der Nase, genauer am sexsten Sinnesorgan: Das vomeronasale Organ empfängt Pheromone und die mehr...

Artikel von Birgit Frohn

Recherche im Sündenpfuhl

Mit Umsätzen von über 13 Milliarden US-Dollar pro Jahr allein in den USA gilt die Porno-Filmindustrie aus medizinischer Sicht als unkontrollierter Moloch. Jetzt nehmen Ärzte die Risiken und Nebenwirkungen der Branche ins Visier. mehr...

DocCheck News Redaktion

Chlamydien-Screening: Alles für die Katz’?

National unterstützte Screening-Programme beim Routine-Besuch in der Praxis werden in ihrer Wirksamkeit massiv überschätzt: Das ist das Ergebnis einer Analyse von Nicola Low, Epidemiologin am Berner Institut für Sozial- und Präventivmedizin. Die unlängst im BMJ mehr...

DocCheck News Redaktion

Verliebt? Aber mit Sicherheit!

Macht Selbstbefriedigung den Penis krumm? Oder kann man davon blind werden? Kriegen Lesben eigentlich auch HIV? Mit solchen und ähnlichen Fragen sehen sich die Mitarbeiter des Projekts "Mit Sicherheit verliebt" bei ihrer Arbeit konfrontiert. mehr...

Artikel von Stefanie Fecken

Sex sells – manchmal

Wer als Werbetreibender seinen TV-Spot während Sex-lastiger Sendungen schaltet, kann sein Geld auch sparen, denn kaum ein menschliches Gehirn wird sich an die Spots erinnern. Dagegen erreichen Werbefilme die Erinnerungsneuronen der Männer mittels freizügiger mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: