Tags: Resistenzbildung

ß-Laktam-Antibiotika: Ran an die Tuberkulose

Statt sich allein auf die Entwicklung neuer Arzneimittel zu konzentrieren, sollen bereits zugelassene Medikamente für die Therapie von Tuberkulose getestet werden. Das für andere Indikationen zugelassene Beta-Laktam-Antibiotikum zeigte jetzt unerwartet Erfolge. mehr...

Deutsches Zentrum für Infektionsforschung
1

HI-Viren: Resistenzen weiterhin hartnäckig

Resistente HI-Viren können sich nach wie vor rasch ausbreiten. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung im Rahmen der Schweizerischen HIV-Kohortenstudie. Wenn nicht kontinuierlich neue Wirkstoffe auf den Markt kommen, gewinnt das Virus langfristig die Oberhand. mehr...

Schweizerischer Nationalfonds SNF
3

Candida glabrata: Blick auf „Knock-out-Pilz“

Forscher erstellten eine der drei größten Gen-Bibliotheken des für Menschen schädlichen Sprosspilzes Candida glabrata. Die molekulare Analyse der Pilzmutanten führte dabei zur Entdeckung von 28 neuen Genen, die für die Toleranz gegenüber gängigen Medikamenten mehr...

Medizinische Universität Wien

Bedrohung durch resistente Bakterien wächst

Die Bedrohung durch bakterielle Infektionskrankheiten nimmt zu, weil inzwischen viele Erreger gegen Antibiotika resistent geworden sind. Wissenschaftler fordern nun in einem Meinungsbeitrag mehr Investitionen in neue Antibiotika. mehr...

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: