Tags: Regulatorische T-Zellen

Sarkoidose: ICOS legt Prognose-Karten

Die akute Form der Sarkoidose heilt binnen Monaten meist spontan ab. Doch bei einigen Patienten geht die entzündliche Erkrankung in eine nicht immer einfach zu behandelnde chronische Form über. Ein neuer Biomarker könnte schon bald vorhersagen, wer davon betroffen mehr...

Artikel von Thorsten Braun
5

Rheuma: Antikörper zu früh zu Grabe getragen?

Vor knapp zehn Jahren hatte der Wirkstoff TGN1412 beim ersten klinischen Test sechs Menschen fast umgebracht. Nun feiert er unter einem anderen Namen eine erfolgreiche Wiederauferstehung. Eine Geschichte um die Analyse einer Katastrophe und deren Konsequenzen. mehr...

Artikel von Erich Lederer
5

Allergisches Asthma: Eingriff in Treg-Subpopulation

Eine bislang unbekannte Subpopulation regulatorischer T-Zellen ist an der Entstehung und Manifestation des allergischen Asthmas beteiligt. Ein vermehrtes Auftreten dieser Zellpopulation könnte als früher diagnostischer Marker bei allergischen Erkrankungen dienen. mehr...

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Tregs: Rezeptorverlust kostet Identität

Ohne den T-Zell-Rezeptor können defekte Tregs Immunreaktionen nicht mehr unterdrücken. Deren Vermehrung wird ebenfalls eingestellt. Jedoch bleiben die zwei zentralen molekularen Eigenschaften der Tregs weiterhin vorhanden. mehr...

Technische Universität München
1

Darminfektion: Rollenbild auf den Kopf gestellt

Das Zusammenspiel im Darm zwischen Mikroorganismen und Immunsystem kann leicht aus dem Gleichgewicht geraten. Forscher haben nun die Rollenverteilung zweier Zelltypen auf den Kopf gestellt. Sie eröffnen damit eine neue Perspektive auf Entzündungsvorgänge im Darm. mehr...

TWINCORE - Zentr. f. Experimentelle u. Klin. Infektionsforschung
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: