Tags: Prostata

Prostata – ein Schauen und Stechen

Geht es Männern an die Prostata, fürchten sie invasive Diagnostik und Therapie. Das muss nicht sein. MRTs machen so manche Biopsie zur Erkennung eines Prostatakarzinoms überflüssig. Ist die Beobachtung des Patienten in vielen Fällen sinnvoller als ein Eingriff? mehr...

Prostatakarzinom: Leitlinienprogramm aufgemöbelt

Die Zahl der Prostatakrebs-Patienten wird bis zum Jahr 2050 stark ansteigen. Der Anteil der über 60-Jährigen – eine gefährdete Gruppe – verdoppelt sich. Die onkologische S3-Leitlinie stellt nun Neuerungen in der Strahlentherapie bis hin zur medikamentösen mehr...

Deutsche Krebsgesellschaft Berlin

Krebs: Behandeln ist Silber, Reden ist Gold

Eine gute Kommunikation zwischen Arzt und Patient steigert den Ergebnissen einer Studie zufolge deutlich den Erfolg einer Prostatakrebs-Therapie. Forscher aus Bonn und Köln werteten hierbei die Daten von fast 1.800 Männer mit operiertem Prostatakarzinom aus. mehr...

Universität Bonn
7

Prostatakarzinom: Krebs-Comeback bei Rauchern

Raucher und Ex-Raucher haben nach einer karzinombedingten Prostatektomie gegenüber Nichtrauchern ein doppelt so hohes Risiko, erneut an Prostatakrebs zu erkranken. Das Rezidiv-Risiko ist nach zehn Jahren Rauchstopp ausgeglichen. Das Aufhören lohnt sich daher mehr...

Medizinischen Universität Wien

Prostata-Ca: Schneiden schneidet schlechter ab

Die Radiotherapie zeigt hervorragende Behandlungserfolge beim lokal beschränkten Prostatakarzinom. Darauf weist ein internationales Forscherteam hin, das im Rahmen einer systematischen Analyse mehr als 52.000 Erkrankungsfälle untersucht hat. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
13

PSA-Kanonen auf Tumor-Spatzen?

Schon lange ist der PSA-Test zur Früherkennung des Prostatakarzinoms in der Diskussion. Ein Nutzen ist nicht belegbar. Auch andere präventive Strategien halten Prüfungen nicht stand. mehr...

Artikel von Julia Hofmann
18

Lustsitz G-sucht

Jeder hat von ihm gehört - aber keiner weiß, wo er genau liegt: Die Rede ist vom G-Punkt. Der Neurogenetiker Sharon Moalem lüftet in seinem neuen Buch jetzt endlich das Geheimnis: Die Stelle sei lediglich der Ort, an dem sich die weibliche Prostata optimal mehr...

DocCheck News Redaktion
11

Schluss mit Uropareisen

Zum Kongress im Regionalexpress statt mit dem Flieger? Möglich, folgt man dem Beispiel des Nordkongress Urologie. Fachärzte und medizinisches Fachpersonal debattierten dort Mitte Mai über den aktuellen Stand in Sachen Männerleiden. mehr...

DocCheck News Redaktion
2

Darmkrebs: Volle Kraft zurück

Ganz am Anfang des Lebens einer Krebszelle stehen epigenetische Veränderungen von DNA und Histonen. Methylierung und Acetylierung von Nukleinsäure und Protein machen es möglich, Tumore sehr früh zu erkennen. Anders als bei Mutationen lässt sich dabei der mehr...

Artikel von Erich Lederer

Krebs: Markern, Lasern, Bekämpfen

Herkömmliche Bildgebungsverfahren wie CT oder MRT bekommen bei der Krebserkennung einen wichtigen Verbündeten: Mit Hilfe eines Lasers gelang es Forschern, Tumorzellen im Blut der Patienten zu erkennen, ohne Blut abnehmen zu müssen. Der Strahl scannt die Oberflächen mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: