Tags: Pankreas

Pankreaskarzinom: Griff zu Schizophrenie-­Pillen

Ein Rezeptorprotein, das hauptsächlich im Zusammenhang mit Schizophrenie bekannt ist, kann das Wachstum des Pankreaskarzinoms fördern. Bestimmte Medikamente gegen Schizophrenie verlangsamten in Mäusen das Tumorwachstum und bremsten die Metastasierung. mehr...

Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg
3

Molekularer „Dialekt“: Die Stammzellen-Flüsterer

Neurale Stammzellen können verschiedene Funktionen im Körper übernehmen. Umliegendes Gewebe kommuniziert über Signalwege mit den Zellen, sodass die Zellen je nach Bedarf reagieren. Mithilfe eines „Dialekts“, den die Zellen verstehen, könnten sie aktiv mehr...

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
1

Endocannabinoide: Programmierbares Pankreas

Endocannabinoide können einen direkten Einfluss auf die Entwicklung der Bauchspeicheldrüse von ungeborenen Babys nehmen. Durch die Zugabe der Botenstoffe kann man das Pankreas regelrecht „programmieren“. Ein zu hoher Anteil kann jedoch zu einem erhöhten mehr...

Medizinische Universität Wien
3

Pankreatektomie: Diabetes-Subtyp reversibel

Bei Pankreaskarzinom-Patienten drückt der Tumor auf den benachbarten Gallengang. Die hierdurch entstehende Cholestase kann zu einer gesteigerten Insulinresistenz führen. Nach einer Pankreatektomie kann sich der Glukosewert bei Patienten mit akuter Pankreatitis mehr...

Deutsches Zentrum für Diabetesforschung

Pankreatitis: Risiko-Blutgruppe betrachtet

Eine wissenschaftliche Arbeitsgruppe beschäftigte sich nun besonders mit den erblichen Risikofaktoren der Pankreatitis. Dabei stießen sie auf einen Zusammenhang zwischen der Bauchspeicheldrüsenentzündung und der Blutgruppe B. mehr...

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Selbstheilungspotential der Bauchspeicheldrüse

Bis zur Pubertät ist die Bauchspeicheldrüse wandlungsfähiger und verfügt über ein grösseres Selbstheilungspotential als bisher angenommen. Zu diesem Schluss gelangt nun eine Studie, bei der gezeigt werden konnte, wie sich Deltazellen in Vorläuferzellen mehr...

Schweizerischer Nationalfonds SNF

Diabetes: Die neue Schlauspeicheldrüse

Seltene Ausnahme für ein hoffnungsvolles Projekt: Forscher durften ihr neues, bisher nur im Labor getestetes künstliches Pankreassystem ohne vorherige Tierversuche am Menschen testen - und überzeugten. Typ 1 Diabetiker dürfen auf einen neue Therapieform hoffen. mehr...

DocCheck News Redaktion
14

Inselzellen mit Tarnkappe

Für Typ-1-Diabetiker ist es ein Traum, irgendwann ohne tägliche Injektionen auszukommen. Die Inselzelltransplantation macht Hoffnung, auch wenn die Therapie noch weit von Alternativen entfernt ist. Vielleicht könnten Virus-Gene als "Bodyguards" für fremde mehr...

Artikel von Karin Bäck
3

Ulm – viel mehr als nur das Münster!

Für den höchsten Kirchturm der Welt mit 161 Metern ist Ulm ein Begriff, doch die Stadt mit mittelalterlichen Flair hat noch viel mehr zu bieten. Auch wenn die Universität mit knapp 7.000 Studenten recht beschaulich gehalten ist, kann Ulm besonders mit seiner mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: