Tags: Neurologe

Polyneuropathie: Der lange Arm des Chromosoms

Grazer Forscher identifizieren das Gen, dessen Mutationen zu erblichen Polyneuropathien führen. Die Aufklärung der molekularen Mechanismen nährt Hoffnung auf neue Behandlungsansätze. mehr...

Artikel von Monika Lerch
1

Kopfschmerzen “homemade”

Mit der Hitze im Sommer haben besonders Migränepatienten und andere kopfschmerzgeplagte Menschen ihre Last. Doch die Selbstmedikation ohne ärztliche Diagnose birgt Gefahr: Handelt es sich bei den Kopfschmerzen gar nicht um Migräne, wird aber trotzdem ein mehr...

DocCheck News Redaktion

Time is Brain – manchmal

Jeder vierte Mann und jede fünfte Frau ist von einem Schlaganfall betroffen. In 85 Prozent der Fälle ist die Erkrankung Folge eines Thrombus. Mit der Thrombolyse können 60 Prozent aller Verschlüsse wiedereröffnet werden. Diabetiker haben jedoch eine ungünstigere mehr...

Artikel von Monika Lerch

Botox: Faltenkiller auf Wanderschaft

Über viele Jahre hinweg galt die Anwendung von Botox als sicher und nahezu frei von Nebenwirkungen. Denn bei richtiger Dosierung wirkt das Bakteriengift nur lokal. Die Ergebnisse italienischer Neurologen stellen diese Tatsache aber in Frage. mehr...

Artikel von Erich Lederer

Böse Viren, gute Viren

Bakterien, die sich dauerhaft bei uns einnisten, schützen uns vor pathogenen Erregern. Nun häufen sich Forschungsergebnisse, die einen solchen Schutz auch für Viren zeigen. Fazit: Nicht alle Viren sind immer schlecht - einige "harmlose" Exemplare können vor weitaus mehr...

Artikel von Erich Lederer

Alzheimertest: Was Proteine verraten

Berliner Forscher wollen Alzheimer-Diagnose verbessern. Per Bluttest soll die Demenzerkrankung früher und eindeutiger nachgewiesen werden. Eine wichtige Rolle spielen dabei zwei kleine Proteinfragmente. mehr...

Artikel von Thorsten Braun

Antibiotika beim Apoplex

Der Schlaganfall, eine Infektionskrankheit? Nicht wirklich. Aber trotzdem haben Keime beim Schlaganfall ein gewichtiges Wörtchen mitzureden. So gewichtig, dass Berliner Ärzte jetzt prophylaktisch Antibiotika geben, um mehr Schlaganfallpatienten das Leben zu retten. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Mehr Tele, mehr Lyse

Wer den Experten im Rücken hat, fühlt sich sicher: Nach mehreren Jahren Erfahrung mit der Teleneurologie in zwölf bayerischen Kliniken belegt eine neue Auswertung, dass sich die Lysequote per Datenleitung steigern lässt. Von Traumwerten ist man allerdings noch mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Magnetfelder gegen Parkinson

Eine neuartige Behandlungsmethode verspricht Erfolg bei der Behandlung von neuronalen Erkrankungen wie Parkinson, Depressionen oder Tinnitus - und könnte Schlaganfallpatienten zur besseren Rehabilitation verhelfen. mehr...

DocCheck News Redaktion

Das Aeneas-Syndrom

Immer mehr ältere Patienten in Italien weigern sich, das Krankenhaus zu verlassen. Im Gegensatz zur Flucht von Aeneas aus Troja, verläuft die "Besetzung" der Betten meist friedlich. Beiden gemeinsam ist die ungewisse Zukunft, so italienische Ärzte, und bezeichnen mehr...

Artikel von Karin Bäck
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: