Tags: Neuroblastom

Flubendazol: Dünnhäutige Neuroblastome

Flubendazol, ein Medikament gegen parasitäre Würmer, besitzt auch großes Potential für die Behandlung von Neuroblastomen. Selbst anderweitig resistente Krebszelllinien reagierten in verschiedenen Untersuchungen sehr empfindlich. mehr...

Goethe-Universität Frankfurt am Main
1

Neuroblastom: Kombination als HDAC8-Blocker

Beim Neuroblastom kann eine gezielte HDAC8-Blockade das Tumorwachstum bremsen. Die Krebszellen wachsen weit weniger aggressiv. Die Kombination mit Retinsäure, die ebenfalls Nervenzellen ausreifen lässt, verbessert den Therapieerfolg zusätzlich. mehr...

Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg

Neuroblastom: Gen kurbelt MYCN-Expression an

In fast allen Neuroblastom-Patientenproben wurde das krankheitsrelevante Gen IGF2BP1 nachgewiesen, das die Expression des aggressiven MYCN-Proteins in den Tumoren verstärkt. Die Entdeckung könnte Erkenntnisse für die Behandlung von Neuroblastomen liefern. mehr...

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
1

Neuroblastom: Selbstverdauung schützt vor Chemo

Eigene Bestandteile zu verdauen ist eine Überlebensstrategie, die Zellen hilft, Hunger zu überstehen. Wissenschaftler entdeckten nun bei therapieresistenten Neuroblastomen ein Enzym, das die Selbstverdauung fördert und die Krebszellen damit vor der Chemotherapie mehr...

Deutsches Krebsforschungszentrum
1

Neuroblastome: Neue Hemmstoffe identifiziert

Das Neuroblastom ist eine bösartige Krebserkrankung, die vor allem Kleinkinder trifft. Wissenschaftler stellen jetzt neue Hemmstoffe vor, die das Wachstum dieser Tumore aufhalten können. mehr...

Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Grüner Tee und Laserlicht gegen das Vergessen

Mit einem Extrakt aus grünem Tee und rotem Laserlicht wollen Forscher die Alzheimersche Krankheit besiegen. Dank der ungewöhnlichen Kombinationstherapie konnten sie die typischen Beta-Amyloid-Plaques im Modell-Experiment um mehr als 60 Prozent verringern. mehr...

Uni Ulm
12
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: