Tags: Medizin

Nummer 5 lebt jetzt im Pflegeheim

Intelligente Roboter dienen nicht nur als verlängerter Arm der Ärzte im Klinikalltag. Sozial-assistive Systeme sollen in der Pflege einfühlsam auf ihre Patienten eingehen und mit ihnen kommunizieren. Wo liegen die Grenzen – aus praktischer und aus ethischer Sicht? mehr...

Artikel von Christine Amrhein
19

Umweltlärm: Lauter Stress

Umweltmediziner sind in Deutschland selten. Ihre Leistungen werden nicht von den Kassen bezahlt. Dabei ist der Zusammenhang zwischen Krankheit und Lärm, Asbest oder Passivrauch längst bewiesen. Langzeitfolgen chronischer Lärmbelastung sind etwa Herzinfarkte. mehr...

Kuscheln mit Medizinethikern

Die Würde des Menschen ist unantastbar, doch im medizinischen Alltag wird sie schnell verletzt. Ärzten und Pflegern mangelt es an Zeit, den Häusern an Geld. Vor diesem Hintergrund wirkten die Bemühungen der Experten auf dem Hauptstadtkongress wie Pusten im mehr...

Populärwissenschaft: Freud war kein Psychologe!

Wozu dienen populärwissenschaftliche Magazine, wenn weit verbreitete Falschinformationen einfach bestätigt werden. In einem Quiz von Gesundheit&Geist wurde Sigmund Freud unlängst als Psychologe bezeichnet. Darf man von einem solchen Magazin nicht mehr erwarten? mehr...

Blogbeitrag von Alexander Kugelstadt
19

Ärztemoral: Der Preis ist heiß

Wenn sich Ethik und Ökonomie gegenüberstehen, scheint trotz aller Bemühungen oft die Macht des Geldes zu siegen. Gerade im medizinischen Bereich sollte das Berufsethos aber nicht in den Fluten der monetären Zwänge untergehen. Zeit, ein paar unbequeme Fragen zu mehr...

Blogbeitrag von Moritz kommentiert Medizin
19

Blogger interviewt: Thomas Schätzler

Thomas Georg Schätzler ist Facharzt für Allgemeinmedizin im Ruhrgebiet. Im Interview mit DocCheck News erklärt er, warum das Bloggen für ihn ein ideales Mittel ist, um gesellschaftskritische Analysen zu schreiben und die Wissenschaft zu hinterfragen. mehr...

Schwester Hildegard, das Tablet bitte!

Dr. Brinkmann kam noch ohne aus. Doch moderne Mediziner setzen zunehmend auf mobile Medien, genauso wie die Patienten. Was bedeutet das für die Gesundheitsversorgung und die -kommunikation? DocCheck Research hat nachgefragt. mehr...

Research-Artikel von Benedikt Fuchs
3

Arztserie: Knete aus der Crowd

Wirtschaftliche Schräglage, Heimlichkeiten, illegaler Organ- und Tablettenhandel – scheinbar perfekte Zutaten für eine Arztserie. Nein, es geht nicht um Emergency Room oder Dr. House. Eine deutsche Regisseurin versucht nun, finanzielle Mittel für ihre Idee einer mehr...

Interview von Marlene Heckl

Verlosung: Tickets für M.E.S.H gewinnen!

„Train your start-up skills“ – unter diesem Motto findet im September in Berlin das Event „M.E.S.H“ statt. DocCheck schickt dabei Investoren, Health Start-ups und solche, die es werden wollen, ins Feldlazarett. Gewinnt jetzt eins von zehn Tickets! mehr...

Gewinnspiel von Eva Rautenberg

Mitglieder-Ehrungen im Januar

„Wer nicht fragt, bleibt dumm!“ Dieses Motto haben sich einige User im Januar besonders zu Herzen genommen. Alles andere als dumm, haben sie spannende Fälle veröffentlicht, Fragen Ihrer Kollegen beantwortet und unermüdlich diagnostiziert. DocCheck sagt Danke. mehr...

Artikel von Ulrike Bilda
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: