Tags: Magenbypass

Übergewicht: Lesen im Kacke-Satz

Das Genom der menschlichen Darmbewohner gibt eine genauere Auskunft über die Figur seines Wirts als die körpereigene DNA. Die Flora schlanker und übergewichtiger Menschen unterscheidet sich deutlich voneinander. Fraglich ist jedoch, was Ursache und was Wirkung ist. mehr...

Artikel von Erich Lederer
21

Diabetes: Magen-OP gegen „Zucker“

Eine Diät, ein Magenbypass oder ein Magenband kann den Stoffwechsel von Diabetikern normalisieren. Dies kann vor allem dadurch gelingen, wenn durch eine langfristige Umstellung der Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten die Gewichtsreduktion auf Dauer erhalten bleibt. mehr...

AG der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften e. V.
4

Magenbypass: Hormontest als Biomarker?

Forscher zeigten nun, dass die Wirksamkeit des Darmhormons GLP-1 möglicherweise die Effektivität eines Magenbypasses voraussagen kann. Die GLP-1-Empfindlichkeit könnte als prädiktiver Biomarker für personalisierte Therapieansätze bei Typ-2-Diabetes und Adipositas mehr...

Helmholtz Zentrum München
1

Diabetes-OP: Weniger Magen wagen

Fast acht Millionen Deutsche leiden an Diabetes – Tendenz steigend. Das Heidelberger Universitätsklinikum erprobt nun eine OP-Methode, bei der durch eine Magenverkleinerung Diabetes Typ 2-Patienten geheilt und Folgeerscheinungen verhindert werden sollen. mehr...

Artikel von Michael Strausz
26

Letzte Ausfahrt Bypass

An morbid fettleibigen Patienten beißen sich Ärzte die Zähne aus. Versuche der konservativen Therapie enden häufig in noch größerer Gewichtszunahme und steigendem Gesundheitsrisiko. Ultima Ratio bei sehr hohem BMI ist der Magenbypass.  mehr...

Artikel von Julia Hofmann
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: