Tags: Lernschwäche

Kinderanästhesie: Schlaf, Hirnchen, schlaf?

Gerade bei kleinen Patienten benötigen Pädiater Allgemeinanästhesien, um Eingriffe erträglicher zu machen. Ob die verwendeten Pharmaka zu negativen Folgen für das kindliche Gehirn führen, ist wissenschaftlich umstritten. Fachgesellschaften warnen vor Panikmache. mehr...

Wiedemann-Steiner-Syndrom: Gen stört das Lernen

Verschiedenste Veränderungen im MLL1-Gen können zur Entstehung des Wiedemann-Steiner-Syndroms führen. Durch Entfernen eines entscheidenden Genabschnitts im Mausmodell wurde der wichtigste Aspekt der Krankheit, die Gedächtniseinschränkung, nachgebildet. mehr...

Max-Planck-Institut für Psychiatrie München
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: