Tags: Lärm

Umweltlärm: Lauter Stress

Umweltmediziner sind in Deutschland selten. Ihre Leistungen werden nicht von den Kassen bezahlt. Dabei ist der Zusammenhang zwischen Krankheit und Lärm, Asbest oder Passivrauch längst bewiesen. Langzeitfolgen chronischer Lärmbelastung sind etwa Herzinfarkte. mehr...

Kliniklärm: Wenn Dr. Krach laut wird

Umweltlärm steht nach Luftverschmutzung auf Platz zwei der krankmachenden Umweltfaktoren. Doch ausgerechnet im Krankenhaus herrscht häufig ein Lärmpegel wie auf einer Straßenkreuzung. Das steigert das Diabetesrisiko, führt zu Bluthochdruck und sogar zum Delir. mehr...

Tinnitus: Auch bei Kindern piept’s

Tinnitus ist nicht nur ein Problem unter Erwachsenen, auch Kinder und Jugendliche sind häufig betroffen. Ursachen sind oft eine hohe Lärmbelastung, etwa durch MP3-Player oder Konzerte – und Stress. Eltern wissen häufig nichts von dem Problem und Ärzte mehr...

Artikel von Annukka Aho-Ritter
9

OP: Stille Naht, heilende Naht

Unnötiger Lärm im Operationssaal erschwert konzentriertes Arbeiten. Forscher konnten nun in einer Studie zeigen, dass eine konsequente Geräuschsenkung während der OP sowohl das Stressempfinden der Chirurgen als auch die Komplikationsrate deutlich verringert. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
8

MRT vor dem Aus?

Seit 25 Jahren wird die Magnetresonanz-Tomografie eingesetzt, ohne gesundheitliche Schäden zu verursachen. Über 500 Millionen Patienten wurden europaweit durch die Röhre geschoben. Doch bald könnte es im Magnetfeld klemmen. Die Auslöser: Eurokraten. mehr...

Artikel von Karin Bäck
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: