Tags: kognitive Fähigkeiten

Demenz: Die Parkinson-Prophezeiung

Charakteristisch für die Parkinson-Erkrankung sind Bewegungsstörungen. Durch die Abbauprozesse im Gehirn werden aber auch oft die geistigen Leistungen beeinträchtigt. Neurologen entwickelten jetzt einen Risiko-Score, der den Verlauf kognitiver Funktionen vorhersagen mehr...

Artikel von Christine Amrhein
8

Dnmt3a2-Protein: Löschfunktion fürs Hirn?

Im Mausmodell konnte ein Enzym namens Dnmt3a2 als wichtiger Einfluss auf kognitive Fähigkeiten ausgemacht werden. Möglicherweise könnten Gedächtnisleistungen durch den Einsatz des Proteins erhöht oder das „Löschen“ bestimmter Erfahrungen aktiv gesteuert mehr...

Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Anabolika: Hantel trifft Hirn

Viele Muskeln – wenig Geist: Mit diesem Klischee haben sich Forscher jetzt befasst. Sie fanden mehr als einen Funken Wahrheit. Anabole Steroide schaden womöglich der kognitiven Leistung. Genaue Fakten kann nur eine langfristig angelegte Studie liefern. mehr...

DocCheck News Redaktion
1

ADHS: Sport als Therapieergänzung bei Kindern

Durch sportliche Aktivität können die kognitiven Fähigkeiten – insbesondere die Aufmerksamkeit und die Gedächtnisleistung – von Kindern mit ADHS verbessert werden. Der Einsatz entsprechender Bewegungsprogramme für ADHS-Kinder als Therapieergänzung wäre somit mehr...

Universität Regensburg
6
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: