Tags: Katheterablation

Herzrhythmusstörung: Jetzt rechts abbiegen

Der Einsatz von 3D-Mappingsystemen und mehrpoligen Kathetern hat bei der Behandlung von Herzrhythmusstörungen einen enormen Nutzen. Anatomische Zusammenhänge lassen sich als dreidimensionales Bild darstellen und unnötige Ablationen könnten vermieden werden. mehr...

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie e.V. Düsseldorf

Vorhofflimmern: Schluss mit Leitungslücken?

Bei einer Vorhofflimmerablation werden Lungenvenen vom Herzvorhof elektrisch isoliert, um ein Wiederauftreten zu verhindern. Eine vollständige Isolation durch lückenlos geschlossene Ablationslinien verhindert dies wirkungsvoller als unvollständige mit lückenhaften mehr...

Kompetenznetz Vorhofflimmern e.V. Münster
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: