Tags: HIV

Unterschätzt: HIV Ü50

Die Auffassung, HIV-Infektionen beträfen vor allem junge Leute, ist weit verbreitet – auch unter Ärzten. Dabei sind jährlich etwa 15 Prozent der neu diagnostizierten Deutschen über 50 Jahre alt. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist gerade bei älteren mehr...

Artikel von Christine Amrhein
15

HIV-Impfstoff: Vielversprechende Immunreaktion

Ein neuer HIV-Impfstoff löste in einer Studie starke Immunreaktionen aus. Mit dem Mosaik-Vakzin konnte bei Rhesusaffen ein 67-prozentiger Schutz vor einer Infektion erreicht werden. Die Studienautoren sind mit den Ergebnissen zufrieden, warnen aber vor zu großer mehr...

Anna Miller
0

Spahn will den HIV-Test für zuhause

Bald soll es HIV-Selbsttests für zuhause geben, wenn es nach Gesundheitsminister Spahn geht. Durch die Maßnahme soll die Infektion früher und vor allem öfter erkannt werden. Auch Menschen, die Arztbesuche scheuen, hätten so die Möglichkeit, sich zu testen. mehr...

Wem nützt Cannabis auf Rezept wirklich?

Der erste Hype um Cannabis auf Rezept ist vorbei – von einzelnen Ausreißern abgesehen. Ärzte und Apotheker sind sich aber einig: Bei ausgewählten Indikationen kann die Medikation helfen. Eine neue Übersicht bewertet, bei welchen Beschwerden der Einsatz sinnvoll mehr...

Ratiopharm springt auf PrEP-Zug auf

Die Präexpositionsprophylaxe (PrEP) bietet Schutz vor HIV-Infektionen. Seit der EU-Zulassung mussten Kunden mehrere hundert Euro monatlich dafür bezahlen. Eine Ausnahmeregelung ermöglichte Apothekern kurz darauf, das Medikament günstig anzubieten. Jetzt ziehen mehr...

HIV-Prophylaxe: Eine günstige Alternative?

Präparate zur Präexpositionsprophylaxe machen sich gesundheitsökonomisch durchaus bezahlt. Allerdings könnte gerade diese Errungenschaft zu einer höheren Risikobereitschaft führen. Eine aktuelle Arbeit simuliert nun die möglichen Folgen für das mehr...

STD: Symptomlos, aber ansteckend

Bei den ersten Symptomen einer Geschlechtskrankheit raten Mediziner zu umfassenden Tests. Problematisch ist jedoch, dass viele sexuell übertragbare Krankheiten symptomlos verlaufen. Infektiologen legen Risikogruppen nahe, sich regelmäßig untersuchen zu lassen. mehr...

Universitätsspital Zürich

Gates uns bald besser?

Im September 2017 veröffentlichte die Bill & Melinda Gates Foundation ihren ersten Bericht zur Lage der Welt. Der „Goalkeepers Report“ wird jährlich erscheinen und über Fortschritte und Ziele informieren. Bis 2030 sollen Armut und Krankheit in der Welt mehr...

HIV: Legale Sexarbeit ist gute Sexarbeit

Hat die Gesetzeslage für oder gegen Sexarbeit einen Einfluss auf die sexuelle Gesundheit? Eine europäische Studie gibt jetzt eine klare Antwort. Länder, in denen Sexarbeit in Teilen oder ganz erlaubt ist, haben eine geringere HIV-Prävalenz in dieser Berufsgruppe. mehr...

Einer fehlt beim Klassentreffen

Letztens war ich auf einem Treffen mit alten Schulkameraden. Nur Günther war nicht da. Er ist tot, denn er war Bluter. In den Achtziger Jahren Bluter zu sein, war oft ein Todesurteil. Fast die Hälfte aller Hämophilie-Patienten wurde damals mit HIV-verseuchten mehr...

Blogbeitrag von Medizynicus
14
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: