Tags: Herzoperation

Herz-OP: Nierenschäden früher erkennen

Der Verlust der Nierenfunktion nach herzchirurgischen Eingriffen tritt relativ häufig auf und ist mit einer hohen Mortalitätsrate behaftet. Wissenschaftler konnten nun zeigen, dass ein neuer Test deutlich früher als bisher eine beginnende Nierenschädigung aufspürt. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
6

Herz-OP: Psychologische Intervention entlastet

Psychologische Interventionen bei herzchirurgischen Eingriffen reduzieren die psychische Belastung von Patienten. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Metaanalyse, für die Psychologen 19 Studien mit über 2.000 Patienten auswerteten. mehr...

Universitätsklinikum Jena

Minimalinvasive Herz-OP: Bitte ein Pritt

Inspiriert von unter Wasser lebenden Würmern entwickelten Ärzte einen neuartigen Klebstoff, mit dem sich Gewebelücken am schlagenden Herzen auch im Blutstrom schließen lassen könnten. Das könnte die Korrektur angeborener Herzfehler bei Kindern wesentlich mehr...

Artikel von Sonja Schmitzer
1

Aortenklappenstenose: Demenzrisiko im Blick

Statt einer Herzoperation gibt es für Aortenklappenstenose-Patienten eine schonende Alternative mittels Herzkatheter. Doch auch dabei kommt es häufig durch Kalkbröckchen zu „Mikroembolien“. Forscher konnten nun ein Demenzrisiko nach dem Eingriff größtenteils mehr...

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: