Tags: Hepatitis

Alkoholiker oder Hepatitis-Patient?

Nicht jeder Patient mit erhöhten Leberwerten ist gleich ein Alkoholiker. Dahinter könnte auch eine Infektionskrankheit wie Hepatitis C stecken. Die Infektiologin Dr. Nazifa Qurishi rät Hausärzten dazu, bei Risikopatienten besonders wachsam zu sein. mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
1

Energydrinks verleihen Hepatitis

Amerikanische Ärzte behandelten einen Patienten mit HCV-Infektion, bei dem Energydrinks zur akuten Hepatitis führten. Auch bei Menschen mit kardiovaskulären Vorerkrankungen sind gesundheitliche Folgen unklar. Politiker wollen den Verkauf jedoch nicht einschränken. mehr...

Muttermilch-Börsen: Riskante Panscherei

Können Frauen ihre Kinder nicht stillen, so bieten sich im Internet diverse Muttermilch-Quellen. Doch ob private Spenden den Hygienevorschriften medizinischer Anbieter entsprechen, ist zu bezweifeln. Neuere Untersuchungen bestätigen die Vermutung. mehr...

DocCheck News Redaktion

WHO: Innovationen für die Welt

Eine neue Liste der Weltgesundheitsorganisation WHO sorgt für Aufsehen. Experten definieren teils hochpreisige Präparate als Innovationen und fordern, alle Länder damit zu versorgen. Ihre Idee: Hersteller unter Druck setzen. mehr...

DocCheck News Redaktion

Infektionskrankheiten: Präventionseffekt bewiesen

Infektionskrankheiten wie Malaria oder das Dengue-Fieber treten vermehrt unter Reisenden auf. Dass eine medizinische Beratung im Vorhinein zu weniger Erkrankungsfällen führt, hat eine 5-Jahres-Studie ergeben. Bei Durchfallerkrankungen hat die Prävention jedoch mehr...

Universität Zürich
1

RACK1: Zell-Hebel gegen Hepatitis C und Co.

Die Therapie einer viralen Infektion kann entweder auf einzelne Komponenten des Virus oder auf zelluläre Proteine abzielen. Besonders wichtig ist die Ribosom-Komponente RACK1 - ein Fehlen verhindert anscheinend die Infektion durch bestimmte Viren. mehr...

Wissenschaftliche Abteilung, Französische Botschaft in der BRD

Fettleber-Hepatitis: Pillen mit Januskopf

Für Patienten mit nichtalkoholischer Steatohepatitis, besser bekannt als Fettleber-Hepatitis, gibt es erstmals therapeutische Möglichkeiten: Obeticholsäure führte zur deutlichen Verbesserung des Krankheitsbildes. Allerdings steigt die Gefahr kardiovaskulärer mehr...

DocCheck News Redaktion

Hepatitis: Besser abwarten

Forscher fanden heraus, dass es auch möglich ist, dem Körper zunächst für einige Monate die Chance zu geben, sich ohne Therapie gegen das Virus zu wehren. Das Abwarten könne unnötige Nebenwirkungen ersparen und die Kosten für Medikamente senken. mehr...

Medizinische Hochschule Hannover

HCV: Neue Hemmer braucht das Land

Nach zehn Jahren gibt es gegen die Hepatitis C wieder eine neue Therapie: zwei Protease-Hemmer. Sie heilen deutlich mehr Kranke als die Standardmedikamente. Doch auch neue Wirkstoffe sind nie perfekt. Und so arbeiten Forscher längst an weiteren Substanzen. mehr...

Artikel von Thomas Kron
1

Hepatitis C: neuer Behandlungs-Test

Forscher haben die Profile von 50 Hepatitis C Patienten untersucht und entdeckt, dass die Konzentration des Proteins IP-10 im Blut Aufschluss über die Wirksamkeit der Standardbehandlung - Interferon plus Ribavirin - gibt. mehr...

Wissenschaft-Frankreich
2
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: