Tags: Glukose

Jede Mahlzeit löst eine Entzündung aus

Beim Essen nehmen wir nicht nur Nahrung, sondern auch viele Mikroben auf. Dabei kommt es zu einer Entzündungsreaktion, die schützend wirkt und das Abwehrsystem aktiviert, wie Endokrinologen im Tiermodell erstmals nachgewiesen haben. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
11

Ab ins Bett oder es gibt Diabetes

Ein gesunder Körper benötigt jede Nacht ein ausreichendes Pensum an Schlaf, das gilt auch für Kinder. In einer aktuellen Studie aus Großbritannien fanden Epidemiologen heraus, dass Schlafmangel bei Kindern das Risiko erhöht, an Typ-2-Diabetes zu erkranken. mehr...

MRT: Gib dem Tumor Traubenzucker

Bisher waren MRT-Verfahren bei Gehirntumoren nur mit Kontrastmitteln möglich, die für den Körper belastend sein können. Jetzt ist eine schonende Lösung in Sicht. Krebsforschern ist es gelungen, die Tumore mit einer einfachen Zuckerlösung sichtbar zu machen. mehr...

Deutsches Krebsforschungszentrum
6

Feinstaub: Diabetes liegt in der Luft

Schadstoffe in der Luft steigern das Risiko, langfristig an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Denn Feinstaubkonzentrationen, selbst unterhalb der EU-Grenzwerte, führen zu einer Erhöhung bestimmter Blutwerte, die mit Diabetes in Verbindung stehen. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
34

Die Energiewende: Pro-Carb statt Low-Carb

Eine Ernährung mit wenig Proteinen bringt die Verbrennung von Kohlenhydraten in Schwung und steigert so den Energieverbrauch. Das zeigt eine aktuelle Studie an Mäusen. Bei fettleibigen Tieren bildeten sich unter dieser Diät sogar Insulinresistenzen zurück. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
23

Infektionen: Gib dem Virus Zucker

Bei vielen Krankheiten sinkt der Appetit gegen null. Forscher haben jetzt nachgewiesen, dass Nahrungsverzicht im Kampf gegen bakterielle Infektionen hilft. Unser Immunsystem profitiert ebenfalls. Bei Viren verhält es sich genau andersherum. mehr...

Gadgets: Spuren im Schweiß

Fitnessarmbänder waren gestern. Jetzt haben Forscher ein Minilabor für das Handgelenk entwickelt. Erklärtes Ziel ist es, Daten über das Stoffwechselgeschehen auszuwerten und gefährliche Anomalien möglichst früh zu erkennen. mehr...

DocCheck News Redaktion

Diabetes: Biomarker mit Fingerspitzengefühl

Blutzuckermessgeräte könnten zukünftig nicht nur für die Bestimmung des Glykosewerts, sondern auch für andere Biomarker eingesetzt werden. So ließe sich durch die Messantwort von Nicotinamid-Coenzymen in gängigen Messgeräten unter anderem auch der Laktatspiegel mehr...

Gesellschaft Deutscher Chemiker e.V. Weinheim

Fruktose: Stimulationsflaute bläst Belohnung ab

Nach dem Konsum von Fruktose steigen im Vergleich zur Glukose die Sättigungshormone im Blut kaum an. Auch gelingt es ihr weniger gut, Hippocampus und Amygdala zu stimulieren. Ein erhöhter Fruktose-Konsum könnte die Folge sein, gefährliche Erkrankungen drohen. mehr...

Universität Basel
7

Malaria-Erreger: Milchsäure-Transporter im Visier

Der Milchsäure-Transporter des Malaria-Erregers unterscheidet sich deutlich von dem des Menschen. Aufgrund seiner strukturellen Unterschiede könnten zukünftig Medikamente diesen selektiv blockieren und den Milchsäure-Transporter des Menschen verschonen. mehr...

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: