Tags: GKV

Nachts, wenn die Würgerversicherung kommt

Die Bundestagswahl naht. Eine Bürgerversicherung hätte weitreichende Folgen für das Honorar niedergelassener Fachärzte. Eine Praxis für Allgemeinmedizin würde einer Simulation zufolge rund 22.000 Euro jährlich verlieren und Orthopäden 139.000 Euro einbüßen. mehr...

Das Internet ist voll von Teststreifendealern

Teststreifen zur Bestimmung der Blutglukose werden online extrem günstig angeboten. Ein Ökonom hat den Markt untersucht – und wittert Versicherungsbetrug: Als Verkäufer treten oft Patienten gesetzlicher Krankenversicherungen, Pflegekräfte oder Praxisangestellte mehr...

Kodierberatung: Unverbindlich und illegal

Die Beeinflussung ärztlicher Diagnosen durch gesetzliche Krankenversicherungen ist verboten. Trotzdem erhalten Ärzte weiterhin Vorschläge zur Kodierung von Diagnosen. Zu diesem Ergebnis kommen Versorgungsforscher im Rahmen einer anonymen Befragung. mehr...

Reinertrags-Ranking: Da strahlt der Radiologe

Alle vier Jahre wird eine Kostenstrukturerhebung im medizinischen Bereich veröffentlicht. Besonders gut schnitten die Fachrichtungen Radiologie, Nuklearmedizin und Strahlentherapie ab. Würde sich die Situation durch eine Bürgerversicherung ändern? mehr...

Lebenslange Arztnummer: Jetzt auch für Kliniker

Künftig soll es auch für Klinikärzte lebenslange Arztnummern geben. So soll nachvollziehbar sein, welcher Arzt welche Verordnung ausgestellt hat, wer eine medizinische Entscheidung getroffen hat und welche Fachärzte auf welchen Stationen aktiv sind. mehr...

9

GKV-Kosten: Jeder zehnte Euro für Diabetes

Was kostet die Behandlung von Typ-2-Diabetes unser Gesundheitssystem? Eine aktuelle Datenanalyse zeigt: Insgesamt entfallen zehn Prozent der Gesamtausgaben der gesetzlichen Krankenversicherung auf die Versorgung von Menschen mit Typ-2-Diabetes. mehr...

Deutsches Diabetes Zentrum Düsseldorf

Arztgehälter: In der Klinik gibt es mehr zu holen

Klinikärzte verdienen gut – in der Praxis sieht es schlechter aus. Das zeigen neueste Ergebnisse einer Umfrage. Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Andreas Gassen sieht deshalb Nachholbedarf: Er fordert attraktivere Verdienstmöglichkeiten für mehr...

Krankenkassen: Warten auf den Fettzuschlag

Zigarettenkonsum, Übergewicht, kaum Bewegung: Klassische Risikofaktoren ziehen früher oder später Krankheiten nach sich. Experten wollen jetzt Versicherte mit selbst verschuldeten Leiden stärker zur Kasse bitten. Ist das sinnvoll? Gute Studien zu dem Thema sind mehr...

Zytostatika: Freifahrtschein für Klinikapotheken

Krankenhausapotheken unterliegen bei Zytostatika für Privatversicherte nicht der Arzneimittelpreis­verordnung. Das geht aus einem Urteil des Landgerichts Bremen hervor. Das Gericht sieht den Gesetzgeber in der Pflicht, bestehende Lücken im System zu schließen. mehr...

Gesundheitsreform: Spicken bei den Nachbarn

Politiker versuchen bereits seit Jahren, unser Gesundheitswesen zu reformieren. Vergleiche mit Nachbarländern zeigen jetzt, dass wichtige Ansätze fehlen, etwa eine Basisversicherung für alle oder Qualität als Wettbewerbskriterium. mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: