Tags: Gesundheitswesen

Prada-Cetamol – Medizin maßgeschneidert

Patienten wollen maßgeschneiderte Medikamente, in der Hoffnung, sie würden besser helfen als One-Size-Fits-All. Doch ist das angesichts steigender Gesundheitskosten realistisch? Oder kann die personalisierte Medizin tatsächlich einen Beitrag zur Kostensenkung mehr...

Artikel von Karin Bäck
3

Das Patienten-Syndikat

Gerne wird „Fehlverhalten im Gesundheitswesen“ auf Ärzte, Apotheker und Industrie reduziert. Die Beschuldigten kontern mit den „Schwarzen Schafen“. Doch noch ein Argument bringen Ärzte vor: Patienten setzten sie unter Druck, erpressten sie sogar. mehr...

Artikel von Thomas Kron
15

Ausgebrannte Helfer

Sie sollen ihre Patienten gesund machen und werden dabei selbst krank. Die Belastung durch Stress und lange Dienste ist für Ärzte höher als in den meisten anderen Berufen und fordert ihren Tribut - auf Kosten der Ärzte und deren Patienten. mehr...

Artikel von Erich Lederer
28

Aufbruch in die eHealth Ära

Was Experten des Zentrums für Technologiefolgen-Abschätzung TA-SWISS unter die Lupe nehmen, hat seit 1992 in der Schweiz Gewicht. So auch jetzt: Der Bericht "eHealth publifocus" analysiert erstmals im Detail die Erwartungen von Ärzten und Patienten in Punkto mehr...

DocCheck News Redaktion
2

Laber doch nicht!

Gesundheitswesen und Ärztementalität werden gerne schlecht geredet. Wer unser System für brauchbar - wenn auch verbesserbar - hält oder gar selber Medizin studiert, kann sich Anfeindungen ausgesetzt sehen. Hier zwei Denkanstöße für den Realisten im Streit mit mehr...

Artikel von Michael Nestmeier

Den Richtigen finden…

Stellengesuch lesen - Bewerbung schreiben - zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden - Stelle bekommen; so war das früher. Aber so einfach verläuft die Jobsuche zu Zeiten des Bewerbungsmanagement auch für Medizinstudenten nicht mehr. mehr...

Artikel von Stefanie Fecken

Aut idem – aut Aldi

Aut Idem, Rabattverträge, EBM. Ärzte in Deutschland mussten in letzter Zeit eine Vielzahl von Reformen und Neuregelungen über sich ergehen lassen - meist ungefragt. Eine Meinung dazu haben sie dennoch, in vielen Fällen vertreten von der Ärzte-Vereinigung MEDI mehr...

DocCheck News Redaktion

EBM 2008 – Schatten eines Zwerges

"Siehst Du einen Riesen, so prüfe den Stand der Sonne und gib Acht, ob es nicht der Schatten eines Zwerges ist". - mit einem Novalis-Zitat reagierte der Hartmannbund auf die Ergebnisse zum neuen EBM. Auch andere Verbänden sprechen von einer "Mogelpackung". Ob der mehr...

Artikel von Martina Merten

Pädiatrie: Tausche Mundspatel gegen Webcam

Eltern müssen nicht mehr alles liegen und stehen lassen, wenn ihrem Kind in der Kita etwas weh tut. In leichten Fällen sorgt der Computer mit Internet-Anschluss und Kamera für erste Hilfe. Das System funktioniert nicht nur bei entzündetem Rachen, sondern mehr...

Artikel von Erich Lederer

Qualität oder Qual – das ist hier die Frage

Nach den Nutzenbewertungen stehen dem deutschen Gesundheitswesen jetzt die Kosten-Nutzen-Analysen für Arzneimittel ins Haus. Das IQWIG hat den ersten Entwurf der Methodik für diese Analysen vorgelegt - und erntet dafür von mehreren Seiten Kritik. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: