Tags: Geschlechtsverkehr

Männliche Nulllinien im Bett

Der Herzstillstand beim Sex ist ein gern verwendetes Klischee in Filmen. Zwar kommen kardiale Notfälle beim Sex in der Realität vor, laut einer US-Langzeitstudie jedoch sehr selten. Der Grund für Asystolien im Schlafzimmer ist nicht zwangsläufig der körperliche mehr...

Sex-Umfrage: Coitus rarus

Vorehelicher Sex ist Standard, Scheidungen sind kein Stigma mehr, Verhütung ist einfach und potenzielle Bettpartner kann man via App lokalisieren. Es war also nie leichter, Sex zu haben. Dennoch tun es die Menschen laut einer Studie immer seltener. mehr...

7

Viel Porno, kein Ständer

Bei jungen Männern mit erektiler Dysfunktion verbergen sich oft psychosexuelle Faktoren hinter der Symptomatik. Ärzte sollten genauer nachfragen. Denn eine Studie zeigt, wie Pornokonsum in Kombination mit häufiger Masturbation das Stehvermögen beeinträchtigt. mehr...

Herzinfarktrisiko: Bedenkenloses Bettgeflüster

Es gibt keinen Zusammenhang zwischen dem Auftreten von Herzinfarkten oder anderen kardiovaskulären Ereignissen und der Häufigkeit von Geschlechtsverkehr. Bei herzerkrankten Patienten können durch die Erkenntnis nun mögliche Sorgen und Ängste ausgeräumt werden. mehr...

Universität Ulm

Koitus: Sichere Umgebung forciert Zustimmung

Männer und Frauen reagieren auf eine Einladung zur sexuellen Begegnung in der Regel deutlich unterschiedlich, in subjektiv sicherer Umgebung jedoch sehr ähnlich: So stimmten 100 Prozent der Männer und 97 Prozent der Frauen einer Einladung zu, wenn Gefahren nicht zu mehr...

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Seniorenalter: Kuscheln schlägt Sex

Im höheren Lebensalter bleibt die sexuelle Zufriedenheit aufgrund psychischer Anpassung in langjährigen Beziehungen stabil. Zudem hat Zärtlichkeit im Vergleich zur Sexualität im Alltag älterer Paare eine höhere Priorität. Sie ist relevant für die mehr...

Universität Rostock
5

Ejaculatio praecox: Wenn die Frau zu kurz kommt

Rund ein Drittel aller Männer leidet unter vorzeitigem Samenerguss. Für die Mehrheit der Frauen ist aber weniger der verkürzte Liebesakt, sondern vielmehr das fehlende Eingehen auf ihre Bedürfnisse frustrierend, wie eine Sexualforscherin zeigen konnte. mehr...

Universität Zürich
1

Good Bye, Vorhaut!

Ein kleiner Schnitt für ihn, ein großer Schritt für die Menschheit? In Afrika rettet das Skalpell am Präputium Millionen von Leben. Was dort gegen die Neuinfektion mit HIV hilft, ist in Deutschland heftig umstritten: ästhetischer Infektionsschutz oder mehr...

Artikel von Erich Lederer

Mit Skalpell und Spucke

Eine gerade veröffentlichte PLoS-Studie zeigt: Der HIV-Schnelltest per Speichelprobe kurz vor der Geburt kann das Übertragungsrisiko für das Neugeborene deutlich senken - denn schnellere Ergebnisse ermöglichen die rechtzeitige Entscheidung für den Kaiserschnitt. mehr...

DocCheck News Redaktion

HPV: Schutz auf Zeit?

Seit einem Jahr können Ärzte gegen Gebärmutterhalskrebs impfen, die Abrechnung ist bei vielen Kassen möglich. Die Impfung kommt gut an, wie Experten auf dem kürzlich in Hannover gelaufenen Symposium HPV 2007 im Rahmen der DSTDG-Tagung attestierten. Auch die mehr...

DocCheck News Redaktion
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: