Tags: Forschung

Arztbewertungen: Sommerbrise statt Shitstorm

Dass Ärzte schlechte Zensuren in vielen Fällen nicht zu fürchten haben, fanden nun Wissenschaftler in einer aktuellen Studie heraus. Rund 80 Prozent der Ärzte wurden sehr gute oder gute Leistungen bescheinigt – vor allem Allgemeinmedizinern, Internisten und mehr...

10 Dinge, die sich der Anästhesist wünscht

Es ist leicht, sich zu beschweren. Immer wieder begegnen uns dieselben alltäglichen Probleme. Aber meckern kann jeder. Wie wär’s stattdessen also mit konkreten Vorschlägen? Was ich mir von Patienten wünsche: Meine persönliche Top Ten. mehr...

Blogbeitrag von Anastasia Gramsel
0

Impfung gegen Krebs: „Spahn soll reagieren“

In therapeutischen Impfungen gegen Krebs sieht Immunologe Prof. Dr. Hans-Georg Rammensee von der Universität Tübingen großes Potenzial. Die Produktion sei durch bürokratische Auflagen jedoch kaum bezahlbar. Wie das zu ändern wäre und was er vom mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
3

Die vier Säulen der Krankenhaushygiene

Die Zahl der MRSA-Infizierten ging in den letzten Jahren zurück. Dafür sorgen andere Erreger für Probleme: Multiresistente gramnegative Stäbchen verbreiten sich immer mehr. Krankenhaushygieniker Dr. Jan Liese vom Universitätsklinikum Tübingen erklärt, wie mehr...

Videobeitrag von DocCheck News Redaktion
8

Informationen: Die Guten ins Köpfchen

Positive Meldungen über das eigene Land behält man leichter – das gilt allerdings nur für Deutschland. Forscher vermuten hier ein Identitätsproblem, dessen Ursprung in der deutschen Geschichte liegt. Bildungsstätten raten sie, diesen Effekt zum Lernen zu mehr...

Universität Hohenheim
1

Adipositas: Endlich satt

Ein Mangel des Botenstoffs MSH führt zu einem nur gering ausgeprägten Sättigungsgefühl. Eine neue Studie zeigt jetzt, dass die gezielte Aktivierung des Sättigungszentrums im Gehirn von genetisch bedingten adipösen Patienten einschneidende Abnehmerfolge mit sich mehr...

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Jahresprognose: Zukunftsmusik der Medizin

Zu Beginn eines neuen Jahres steht häufig die Frage, was die kommenden Monate zu bieten haben – auch für die Ärzte. Thomas Schätzler wirft einen Blick in die imaginäre Glaskugel und versucht herauszufinden, wo sich 2016 die Schwerpunkte der Medizin erkennen mehr...

Blogbeitrag von Thomas Georg Schätzler
1

Rotavirus: Eiweiß-Duo als Abwehrverstärker

Spezielle Interferone (IFN-λ) reichen nicht aus, um eine Rotavirus-Infektion in den Griff zu bekommen. Zum Schutz wird auch Interleukin-22 (IL-22) gebraucht. Zusammen triggern sie die Bildung antiviraler Proteine, die letztlich den Aufbau neuer Viruspartikel mehr...

Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
1

Wissenschaftsrat: Hausaufgaben für Forscher

Erneut hat der Wissenschaftsrat das BfArM bewertet. In ihrem Abschlussbericht zeigen Gutachter Stärken auf, finden aber auch etliche Schwachstellen – speziell bei Forschungsprojekten. Das Institut muss jetzt erst einmal Hausaufgaben machen. mehr...

DocCheck News Redaktion

Zuckerhaltige Getränke: Konfliktreiche Studien

Industriell geförderte Studien kommen fünfmal häufiger zu dem Ergebnis, dass kein Zusammenhang zwischen dem Konsum zuckerhaltiger Getränke und Übergewicht besteht, als Studien, bei denen kein Interessenkonflikt vorlag. So das Ergebnis einer aktuellen mehr...

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke
4
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: