Tags: der

COPD: Forschung hechelt hinterher

Seit Jahren warnt die WHO vor einer neuen Volksseuche: COPD, also chronisch-obstruktive Lungenerkrankungen, sind auf dem Vormarsch. Trotz reger Forschungsaktivitäten fehlen aber nach wie vor wirksame Therapien. mehr...

Glioblastom: Dem Tumor einen Korb geben

Noch immer kommt die Diagnose „Glioblastom“ einem Todesurteil gleich. Forscher haben nun einen Therapieansatz gegen den Hirntumor entwickelt. Versuche zeigen, dass das körpereigene Molekül Alpha-2-Makroglobulin das Wachstum von Tumorzellen hemmt. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
3

Weltrekord im Rückenröntgen

Rückenschmerzen kennt fast jeder, und meist liegen keine spezifischen Veränderungen der Wirbelsäule zugrunde. Dennoch ist der diagnostische Aufwand hoch und auch therapeutisch liegt Einiges im Argen. mehr...

Artikel von Julia Hofmann
27

Hirntumoren: Antisense macht Sinn

Die Diagnose „hochgradiges Gliom“ kam bisher einem Todesurteil gleich. Jetzt weckt eine Arznei einer Regensburger Firma neue Hoffnungen: In einer klinischen Studie blockierte Trabedersen wirkungsvoll das Wachstum der aggressiven Gehirntumoren. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
5

Ulla weg – was nun?

Schwarz-Gelb ist am Ruder und Ulla Schmidt im ewigen Spanienurlaub. Da stellt sich die Frage: Wer macht künftig den definitiv undankbarsten Job der Republik? Eine Bestandsaufnahme. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
14

Allergietests: IgGitt oder IgGut?

Etwa ein Drittel der Deutschen glaubt, an Nahrungsmittelallergien zu leiden. Eine Allergie ist jedoch nur bei ca. 10% von ihnen nachzuweisen. Dennoch sind IgG-Tests sehr beliebt; sogar für Selbsttests wird geworben - zum Leidwesen vieler Allergologen. mehr...

Artikel von Thomas Kron
20
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: