Tags: Datenschutz

Schizophrenie: Die Pille der Wahrheit

Viele Patienten mit Schizophrenie oder Depression nehmen ihre Medikamente unregelmäßig. Eine intelligente Pille gibt Auskunft darüber, ob sie geschluckt wurde. Damit soll sich die Compliance verbessern. Ein großer Fortschritt oder die fortschreitende Entmündigung mehr...

Artikel von Kathleen Küsel
16

Hände weg vom Patienten!

Wie häufig kommen gesunde Menschen in die Praxis, die einfach durchgecheckt, beruhigt oder nur unterhalten werden wollen? Ziemlich oft. Dabei ist unser aktuelles Gesundheitssystem ohne Frage überlastet. Zertifizierte Diagnostik-Apps könnten für alle eine Entlastung mehr...

Blogbeitrag von Famu

Diskretion: Ich brauche etwas Abstand

Kunden fühlen sich bei Themen rund um Diskretion und Datenschutz in der Apotheke gut aufgehoben. Größtenteils zu Recht, wie eine aktuelle Umfrage zeigt. Schwachstellen gibt es trotzdem, und nicht immer werden gesetzliche Vorgaben auch akkurat eingehalten. mehr...

Uro-Kodex: Datenbank zu Babel

Die Deutsche Gesellschaft für Urologie präsentiert einen Leitfaden zum Handling von Patientendaten. Das Dokument soll den Weg für einen Wissenspool zum Datenaustausch ebnen. Das bundesweite Problem lösen sie damit nicht: Es fehlt die gemeinsame Sprache der Systeme. mehr...

DocCheck News Redaktion
1

Versandapotheken: Pannenhilfe für Portale

Arzneimittelversender buhlen um die Gunst von Kunden. Sie sehen Preise bei OTCs oder Kosmetika als wichtigstes Marketinginstrument. Hohe Absprungraten lassen sich auf schlecht funktionierende Technik und niedrige Sicherheitsstandards zurückführen, heißt es in einer mehr...

Patientendaten: Kassen auf Beutezug

Fitnessarmbänder, Smart Watches oder intelligente Blutzuckermessgeräte sind bei Kunden beliebter denn je. Viele Tools erweisen sich als hungrige Datenkraken, und GKVen werfen ihre Netze aus. Jetzt zieht Heiko Maas die Notbremse. mehr...

Vorratsdatenspeicherung: Das MAAS ist voll

Allen Protesten zum Trotz hat der Bundestag ein Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung verabschiedet. Keine Ausnahmen für Berufsgeheimnisträger wie Ärzte oder Apotheker. Experten bezweifeln, dass Ermittlungsbehörden von Heiko Maas' neuestem Streich profitieren. mehr...

Selbstkontrolle: Applein, track mich

Zahlreiche Apps beschäftigen sich mittlerweile mit Gesundheits- oder Medizinthemen. Besonders Fitness-Apps sind bei Studierenden sehr beliebt, um die eigene Gesundheit digital zu kontrollieren. Laut aktuellen Daten überwacht jeder Dritte von ihnen seine Gesundheit mehr...

Universität Bielefeld

Datenschutz: Für den APPfalleimer

Fitness-Apps bieten die Chance, das eigene Verhalten kritisch unter die Lupe zu nehmen – falls Daten nicht an Dritte gehen. Gesetzliche Krankenkassen hätten nur zu gerne mehr Informationen über Mitglieder. Zwischen Selbstoptimierung und Überwachung liegt nur ein mehr...

DocCheck News Redaktion

Quantified Self: Santa Cloud is coming

Weihnachtszeit – Elektronikzeit: So manches smarte Geschenk bietet mehr als reine Unterhaltung: Quantified-Self-Technologien kombinieren Hardware, Software und soziale Netzwerke zum Wohle der Gesundheit. Auch Krankenkassen wollen ein großes Stück vom digitalen mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: