Tags: Chronische Migräne

Migräne: Botox als neuer Goldesel?

Seit 2011 ist das Botulinumtoxin zur Behandlung chronischer Migräne zugelassen – bei schweren Formen, falls andere Therapien nicht anschlagen. Hersteller wittern Morgenluft und loten juristische Graubereiche aus, um weitere Patienten zu erreichen. Sie handeln nicht mehr...

Keine Zeit für Migränetherapie, hab Migräne

Ein Patient bereitet mir Kopfzerbrechen. Herr Breisig hat Migräne und ist depressiv. Er hat schon einige Klinikaufenthalte hinter sich. Das Problem: Wegen Migräne kann er die Therapieangebote nicht wahrnehmen. Und Migräneprophylaxe geht ebenfalls nicht – wegen der mehr...

Blogbeitrag von Martin Winkler
30

Migräne: Analgesie mit Elektroschöckchen

Der Leidensdruck ist enorm: Patienten mit chronischer Migräne müssen zehn bis fünfzehn Kopfschmerz-Attacken pro Monat ertragen. Ein Forscherteam berichtet nun, dass die Stimulation mit Elektroden Anfallshäufigkeit und Schmerzintensität deutlich vermindern könnte. mehr...

Artikel von Thorsten Braun
10
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: