Tags: Chlamydien

Chlamydien: Die stillen Genießer

Die Zahl der Chlamydien-Fälle steigt. Daran ändern auch Screenings nichts, so das Ergebnis einer australischen Studie. „So, wie das Chlamydienscreening derzeit durchgeführt wird, ist es hinausgeworfenes Geld“, sagt auch ein STI-Experte. Wie lässt sich die mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann
10

Beischlaf – eine gute Überlebensstrategie

Werden Menschen miteinander intim, sind die Erreger Neisseria gonorrhoeae und Chlamydia trachomatis auch immer häufiger dabei. Bestimmte sexuell übertragbare Krankheiten sind in Deutschland ein zunehmendes Problem. Eine Übersicht der aktuellen Trends. mehr...

Geschlechtskrankheiten: Gefahr im Tindergarten

So viele Fälle sexuell übertragbarer Erkrankungen gab es noch nie in den USA. Etwa 1,5 Millionen Chlamydieninfektionen, 400.000 Gonorrhö- und 24.000 Syphilis-Fälle wurden 2015 diagnostiziert. Auch in Deutschland steigen die Zahlen. Gibt es einen Zusammenhang mit mehr...

7

Schutz vor Chlamydien: Da geht noch was

Keime und kein Ende: Weltweit hohe Infektionsraten mit Chlamydia trachomatis haben Forscher aufgerüttelt. Kurzfristig helfen Antibiotika, auch als einmalige Gabe. Mittelfristig bleibt die Hoffnung auf Schutzimpfung. mehr...

Syphilis: Leiden aus dem Lehrbuch

Während die Zahl an HIV-Neuinfektionen relativ konstant bleibt, erkranken immer mehr Menschen an Syphilis – einer Infektion, die lange Zeit fast vergessen schien. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe versucht jetzt, massiv gegenzusteuern. mehr...

DocCheck News Redaktion
9

Krebs: Chlamydien durchbrechen Abwehrsystem

Durch den Abbau des Tumorsuppressor-Proteins p53 verhindern Chlamydien die Apoptose und begünstigen damit Prozesse der Krebsentstehung. Infektionsbiologen am MPI gewähren nun Einblicke, die den vermuteten Zusammenhang zwischen Infektionen und Krebs erhärten. mehr...

Max-Planck-Gesellschaft
1

Chlamydien: Die Tricks der Invasoren

In Würzburg wurde nun der Erfolg von Chlamydia trachomatis genau analysiert. Dabei stellte sich heraus, dass es das Tumorsupressor-Protein p53 unterdrückt. Dadurch wird die Apoptose defekter Zellen verhindert. Auch wurde die Interaktion des Bakteriums mit p53 mehr...

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
2

Chlamydien: Effektor-Proteine als Erfolgsgeheimnis

An der Universität Wien haben Mikrobiologen nun den evolutionären Erfolg von Chlamydien untersucht. Dafür haben sie die Genome von vier Chlamydienarten sequenziert. Das Ergebnis: Genduplikationen, Neofunktionalisierung sowie Genverlust spielten dabei eine Rolle. mehr...

Universität Wien

Krebsentstehung: Chlamydien unter Verdacht

Neben verschiedenen Viren kann auch das Magenbakterium Helicobacter pylori Krebs auslösen. Wissenschaftler vermuten jedoch, dass Helicobacter nur die Spitze des Eisbergs ist. Sie haben nun einen weiteren Hinweis darauf gefunden, dass Chlamydien Krebs auslösen mehr...

Max-Planck-Institut für Infektionsbiologie
5

Die Pille: Schlucken oder spucken?

Frauen, die mit Hormonpräparaten verhüten, müssen mit Nebenwirkungen rechnen. Unregelmäßige Blutungen sind dabei nur eine der möglichen Folgen einer Versicherung gegen ungewollte Schwangerschaft. Welches Gut überwiegt? mehr...

Artikel von Erich Lederer
10
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2019 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: