Tags: Bronchoskopie

Pneumologen ohne Bronchoskop

Brauchen Lungenfachärzte bald kein Bronchoskop mehr? Das hofft zumindest ein amerikanisches Start-Up. Es entwickelt ein Gerät, in das Patienten nach Einatmen eines Aerosols hineinhusten. In einem Ultrafilter sammelt es Zellen, die dann im Labor untersucht werden mehr...

Bronchoskopie: Miniversion mit Maxiwirkung?

Ein Miniatur-Bronchoskop ermöglicht die Behandlung und Untersuchung von Kleintieren. Die Daten der fiberoptischen Miniaturbronchoskope sollen künftig dazu beitragen, Krankheitsmechanismen bei Menschen mit Lungenerkrankungen besser zu verstehen. mehr...

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Sarkoidose: Endosonografie sichert Diagnose

Um die Diagnose Sarkoidose zu stellen, untersuchen Ärzte unter anderem Gewebeproben aus den Atemwegen und der Lunge. Doch die Methode der Gewebeentnahme gelingt nicht immer. Ein modernes Ultraschallverfahren bietet, laut aktuellen Studienergebnissen, demgegenüber mehr...

Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)

Bypass für die Atemwege

Kardiologen tun es schon lange. Pulmonologen ziehen jetzt nach. Um Patienten mit schwerem Lungenemphysem zu helfen, schießen US-Lungenärzte in einer großen Studie mit Hilfe eines Bronchoskops kleinste Röhrchen in die Lungen ihrer Klienten - in der Hoffnung auf sehr mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: