Tags: Berufskrankheit

COPD: Anerkennung als Berufskrankheit

Das Hessische Landessozialgericht hat sich damit befasst, ob aufgrund der Tätigkeit in einer Krankenhaus-Apotheke – dort im Rahmen der Zytostatika-Herstellung – eine obstruktive Atemwegserkrankung eingetreten war, welche als Berufskrankheit anerkannt werden sollte. mehr...

Artikel von Thomas Ufer
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: