Tags: autonomes Adenom

Hot-Spot-Mutation macht Schilddrüsenadenom

Rund 70 Prozent aller autonomen Adenome sind auf Mutationen zurückzuführen. Ob diese ausreichen, um Schilddrüsentumoren krankhaft wachsen zu lassen, untersuchten Forscher an den Exons der Gene. Und sie hatten Glück: Sie fanden zwei Auslöser. mehr...

Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: