Tags: Aufmerksamkeit

Aufmerksamkeit: Neurotransmitter lenkt Fokus

Wenn es zu Aufmerksamkeitsfehlern kommt, aktivieren die Hirnareale, welche dieses Fehlverhalten signalisieren, Nervenzellen. Diese wiederum setzen in den Sehzentren der Hirnrinde den Neurotransmitter Acetylcholin frei. Das erhöht die Aufmerksamkeit nach Fehlhandlungen. mehr...

Universitätsklinikum Magdeburg
1

Attraktivität: Eyetracking misst Aufmerksamkeit

Attraktive Gesichter fesseln die Aufmerksamkeit: dies gilt besonders für Männer, die schöne Frauengesichter sehen. Das ergab die Analyse des Blickverhaltens. Unabhängig vom Geschlecht werden schöne Gesichter zudem länger angesehen als unattraktive. mehr...

Deutsche Gesellschaft für Psychologie Göttingen
3

Alltägliche Aussetzer: DRD2 als „Schussel“-Gen?

Psychologen haben nun einen Zusammenhang zwischen dem Gen „DRD2“ und alltäglichen Aussetzern nachgewiesen. Wer über eine bestimmte Variante dieses Gens verfügt, lässt sich leichter ablenken und erlebt häufiger Momente, die mangelnder Aufmerksamkeit geschuldet mehr...

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: