Tags: Aufklärung

Unterschätzt: HIV Ü50

Die Auffassung, HIV-Infektionen beträfen vor allem junge Leute, ist weit verbreitet – auch unter Ärzten. Dabei sind jährlich etwa 15 Prozent der neu diagnostizierten Deutschen über 50 Jahre alt. Eine frühzeitige Diagnose und Behandlung ist gerade bei älteren mehr...

Artikel von Christine Amrhein
15

HIV: APPsolut notwendige Aufklärung

Personen mit riskantem Sexualverhalten stecken nur allzu gerne ihren Kopf in den Sand. Klassische Aufklärungskampagnen wirken kaum. Forschern ist es trotzdem gelungen, die Zielgruppe zu erreichen: mit Apps und maßgeschneiderten Online-Angeboten. mehr...

Kontrazeptiva: Gestörtes Feintuning

Damit Kontrazeptiva wirken, sind sie für die meisten Frauen überdosiert. Neben den bekannten Nebenwirkungen hat der Eingriff in den hormonellen Regelkreis jedoch auch Einfluß auf das „Feintuning“ von Nährstoffen und kann weitere Störungen auslösen. mehr...

8

Migration und Gesundheit: Was hast du?

Heranwachsende mit Migrationshintergrund haben es hierzulande schwer: Sprachbarrieren und kulturelle Hürden behindern oft nicht nur ihre Integration sondern auch den Zugang zum Gesundheitssystem. mehr...

Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: