Tags: Assistierter Suizid

Assistierter Suizid: Harakiri im Bundestag

Anfang November will der Deutsche Bundestag ein Gesetz zur Suizidbeihilfe verabschieden. Es liegen vier Entwürfe vor, die vom völligen Verbot bis zur weitgehenden Freigabe reichen. Auch die Ärzte sind sich uneins, ob die Suizidassistenz mit ihrem Berufsethos mehr...

Artikel von Annukka Aho-Ritter
27

Sterbehilfe: Spitzenreiter Schweiz

Im Vergleich wird in der Schweiz bei Patienten am Lebensende häufig auf eine Behandlung verzichtet. 2013 leisteten Ärzte in mehr als vier von fünf erwarteten Sterbefällen Sterbehilfe. Die ethisch schwierigen Entscheidungen werden meist gemeinsam mit Patienten und mehr...

Universität Zürich
6

Ärztlich assistierter Suizid: Palliatives Nein

Einer Befragung zufolge lehnen mehr als die Hälfte der Mitglieder der DGP einen ärztlich assistierten Suizid ab. Sie sehen die Lösung in einem verbesserten Netz der Hospiz- und Palliativversorgung, doch diese wird von aktuell rund 90 Prozent als unzureichend mehr...

Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin e.V. Bonn
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: