Tags: Ärztekammer

Kammerbeitrag: Finanzierung „oller Kamellen“

Es ist nicht neu, dass in Deutschland viele Beiträge an allerlei Institutionen gezahlt werden müssen. Dennoch fragt man sich bei anstehender Zahlung immer, warum soviel Geld abgedrückt werden muss. Besonders dann, wenn man dafür Zeitungen bekommt, die man nicht mehr...

Blogbeitrag von Urodoc
12

Montgomerys Wasserschaden

Mit seiner Äußerung, Suizidbegleitungen könnten auch von „Klempnern“ durchgeführt werden, hat Frank Ulrich Montgomery offensichtlich in die falsche Werkzeugkiste gegriffen. Aus einem rhetorischen Leck scheint ein ausgewachsener Rohrbruch zu werden, wie ein mehr...

Blogbeitrag von Frank Antwerpes
25

Klimawandel im Wartezimmer

Nicht nur Skifahrer und Autohersteller, auch Ärzte beginnen langsam, sich über die Erderwärmung Sorgen zu machen. Hier zu Lande halten sich Ärztekammern und Co zwar noch zurück. In Australien dagegen ist das Thema längst Chefsache geworden. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Shoppen im Wartezimmer

Die Idee, statt leeren Stühlen auch volle Regale im Wartezimmer anzubieten, ist nicht neu. Ärztliche Verkaufstalente werden hierzulande jedoch rasch durch die Berufsordnung eingeschnürt. In Österreich versuchen jetzt findige Unternehmer, dieses enge Korsett etwas mehr...

Artikel von Karin Bäck

Heilpraktiker – ein Beruf wie ein Leberkäs

Kritiker halten die Existenz des Heilpraktikerberufs für einen Betriebsunfall der deutschen Geschichte. Unsere Nachbarn sind da weniger tolerant: Sie reagieren mit Kopfschütteln oder ziehen gleich vor Gericht, wenn ein deutscher Heilpraktiker naht. Warum mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Samenspender aus dem Internet

Sie zählt zu den weltweit renommiertesten Online-Adressen, doch kaum ein Laie hat von ihr gehört. Wer sich als Frau im Internet bei der seit 1982 existierenden "Sperm Bank of California " umsieht, sucht keine Möglichkeit der Geldanlage, sondern die geeigneten mehr...

DocCheck News Redaktion

PAVK – die unterschätzte Gefahr

Eine aktuelle Publikation über die Dreijahresergebnisse der getABI-Studie könnte bei Medizinern ein Umdenken im Praxisalltag bewirken: Schon die leichte Verkalkung der Arterien in den Beinen erhöht die Sterblichkeit der Patienten drastisch. mehr...

DocCheck News Redaktion

Spezialisieren ist angesagt!

Die Staatsexamen sind durchgestanden, das Medizinstudium beendet. Nun folgt die Weiterbildung zum Facharzt. Für alle, die noch im Studium sind und sich unter einer Facharztweiterbildung noch nicht viel vorstellen können, hier eine kleine Einleitung zum Thema. mehr...

Kick auf der Karriereleiter

Den Weg auf der Karriereleiter nach oben zu erklimmen, ist - insbesondere für Ärztinnen - steinig und hart. Für leitende Positionen sind Führungsqualitäten, Mitarbeiterorientierung und Sozialkompetenz zwar zunehmend unentbehrlich. Ob sie über solche Fähigkeiten mehr...

Artikel von Martina Merten

Wiener Ärzte proben den Aufstand

"Die Wiener Ärzteschaft ist verzweifelt", so der Notruf aus der Wiener Ärztekammer nach Einführung der e-card. Der Hauptverband der Sozialversicherungsträger spielt die Probleme als maßlos übertrieben runter. Die Ärzte, als "EDV-Trottel" diffamiert, drohen mit mehr...

Artikel von Karin Bäck
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: