Tags: Arzt-Patienten-Kontakte

Kommt ein Besserwisser zum Arzt …

Die Zahl der Patienten, die vorinformiert eine Praxis aufsuchen, steigt. Ärzte sehen dies kritisch, da Patienten nach der Recherche im Internet mitunter selbst die Medikamentendosis verändern. Patienten wiederum wünschen sich von ihrem Arzt Hilfe bei der Suche im mehr...

LG aus Spanien, dein Arzt :–)

Wie gut soll ein Arzt für Patienten außerhalb der Sprechstunde erreichbar sein? Diese Frage beantwortet jeder Mediziner ein wenig anders. Dr. Johannes Wimmer erklärt, wie man auf Anfragen per Anruf, Mail und immer öfter auch via Messenger richtig reagiert. mehr...

Videobeitrag von Johannes Wimmer
23

Du, Frau Doktor? Ich darf doch du sagen?

Mein Patient Herr Henry duzt mich. Aufgrund seiner Krankheitsgeschichte ist er alle paar Tage bei uns. Eigentlich könnte er sich gleich einmieten. Würde er auch gerne. Ich möchte das nicht. Weder das Einmieten, noch das Duzen. Das habe ich ihm ungefähr 100 Mal mehr...

Blogbeitrag von Lieschen Müller
37

Compliance: Schweigen ist Silber, Reden ist Gold

Schlucken Patienten ihre Medikamente nicht, steckt dahinter oft eine bewusste Entscheidung. Zu diesem Ergebnis kommen französische Forscher. Sie fordern mehr Kommunikation, denken aber nur an Ärzte. Welchen Beitrag Apotheker leisten könnten, zeigen weitere Studien. mehr...

Nocebo-Effekt: Vermeidungsstrategien betrachtet

Wie können aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Nocebo-Effekten in der medizinischen Forschung und Praxis umgesetzt werden, um die Wirksamkeit und Verträglichkeit von medizinischen Behandlungen zu verbessern? Dieser Frage sind Forscher nun nachgegangen. mehr...

Universitätsklinikum Tübingen
6
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: