Tags: Applikation

Medikationsfehler: Akute Dysschluckie

Ceftazidim, Cefazolin, Cefuroxim, Ceftriaxon – da heißt es genau lesen und hinhören, um die Arzneimittel nicht zu verwechseln. Zu Missverständnissen kommt es immer wieder. Das kann schwere, teils tödliche Folgen haben. Die häufigsten Fehlerquellen im Überblick. mehr...

Hände weg vom Patienten!

Wie häufig kommen gesunde Menschen in die Praxis, die einfach durchgecheckt, beruhigt oder nur unterhalten werden wollen? Ziemlich oft. Dabei ist unser aktuelles Gesundheitssystem ohne Frage überlastet. Zertifizierte Diagnostik-Apps könnten für alle eine Entlastung mehr...

Blogbeitrag von Famu

Bitte die „5-R Regel“ beachten!

Rezeptpflichtige Medikamente müssen für die richtige Person im Computer eingetragen werden. Wenn etwas zu korrigieren ist, kann das auch mal etwas dauern. Kunden, die dann anfangen zu diskutieren, müssen nur noch länger warten. Die „5-R Regel“ muss eben befolgt mehr...

Blogbeitrag von Pharmama

Medizin-Apps: iPfusch auf dem iPhone?

Der Markt für Gesundheitsprogramme auf dem Smartphone boomt. Nicht immer halten die Programme aber auch das, was sie versprechen. Initiativen, die Sicherheit und Qualität überprüfen, stehen erst am Anfang. mehr...

Artikel von Erich Lederer
5

Gendoping – Betrug aus dem Labor

Die Proteste gegen China reißen nicht ab. Die Olympiade 2008 scheint bereits jetzt ein Debakel zu werden. Neues Ungemach zieht auch aus anderer Richtung herauf. Wird Peking der Austragungsort mit der ersten Gendoping-Welle? Oder doch Fiktion? Die Experten tappen im mehr...

Artikel von Karin Bäck

Beruf “Sudologe” – Der Schweiß ist heiß

Die ärztliche Berufswelt erfährt eine immer stärkere Differenzierung. Im unüberschaubaren Dickicht der Zusatzbezeichnungen ist aber noch reichlich Platz für medizinische Nischentätigkeiten. Deshalb forscht DocCheck nach Fachgebieten, die es noch nicht gibt, mehr...

Artikel von Frank Antwerpes

Chemotherapie aus einem Guss

Arzneimitteldokumentation? Risiko-Check? Alles schön und gut, aber wer die Arzneimittelversorgung wirklich sicherer machen will, braucht einen ganzheitlichen Ansatz. Kliniker und Apotheker der Universität Genf krempeln deswegen für ihre Chemotherapien gerade die mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Stechen ist out.

Apotheker wissen, dass Nadeln nicht die einzige Möglichkeit sind, um Arzneimittel in den Körper zu bekommen. In Israel und den USA werden Substanzen jetzt mittels Ultraschall durch die Haut vibriert. Sogar der Rückwärtsgang funktioniert. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel

Haut aus der Spraydose

Eigenhaut-Verfahren aus der Spraydose könnten vielleicht mal die Hauttransplantation ablösen. Bei der in Australien entwickelten Methode werden aus frisch entnommenen Hautteilchen Basalzellen gewonnen, die zur Sprühlösung verarbeitet werden. Je nach Wundfläche mehr...

Artikel von Karin Bäck

Vorsicht Computer!

Elektronische Verordnungsprogramme können Fehler bei der Arzneimitteltherapie vermeiden. Trotzdem gab es in Pittsburgh nach der Einführung eines solchen Systems mehr Tote als vorher. Ein Warnschuss vor allzu blindem Vertrauen in die Technik. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: