Tags: Aneurysma

Aneurysma: Kampf dem stillen Killer

Ein Aneurysma im Bauchraum nennen US-Mediziner oft „Silent Killer“. Vor allem Männer über 65 Jahren sterben daran. Oft wird die Erkrankung erst erkannt, wenn es zu spät ist. Als Präventionsmaßnahme zahlen Kassen hierzulande ab sofort ein einmaliges Screening mehr...

3

Aneurysma: Ignorieren statt behandeln

Neurologen schlagen Alarm, sobald sie ein zerebrales Aneurysma entdecken. Doch sollte auch wirklich immer sofort behandelt werden? Eine Studie zeigt nun, dass Patienten gerade bei kleineren Aneurysmen nicht von einer Therapie profitieren. mehr...

Aneurysma: Alternative Route wird berechnet

Bei der operativen Behandlung von Aneurysmen kann die Unterbindung der Blutzufuhr zum Rückenmark eine Lähmung verursachen. Ein neues Verfahren umgeht das Problem mit einem Trick, der die Bildung eines alternativen Blutversorgungssystems ermöglicht. mehr...

Klinikum der Universität München

Hirnaneurysmen: System weist Behandlungsweg

Ein neues systematisches Beurteilungsmodell soll die Therapieentscheidung bei nicht-rupturierten Aneurysmen der Hirngefäße vereinheitlichen. Die zentrale Frage kreist dabei um die Entscheidung zwischen einer invasiven Behandlung oder einer konservativen mehr...

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Aneurysma: Screening me oftly

Oft entscheidet der Zufall, ob Aneurysmen rechtzeitig auffallen. Dass der Routine-Blick auf die Hauptschlagader lohnt, zeigen Screening-Programme anderer Länder. Die Suche nach biologischen Zeitbomben könnte auch hierzulande bald zur Kassenleistung werden. mehr...

Artikel von Erich Lederer
3

Schau dich schlau

DocCheck Pictures hat einen Neuzugang: Neurochirurg Robert Kühlmann. Seine spannenden Bilder wertet Kühlmann zusätzlich mit ausführlichen Beschreibungen auf. Hier gibt’s was zu sehen und zu lernen... mehr...

DocCheck News Redaktion
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: