Tags: AMY1

Adipositas: Fehlende AMY1-Kopie steigert Risiko

Das für die Speichel-Amylase kodierende Gen AMY1 ist beim Menschen mehrfach vorhanden und die Anzahl der Kopien kann von Mensch zu Mensch variieren. Je geringer deren Zahl, umso höher das Risiko für Fettleibigkeit, so zumindest aktuelle Studienergebnisse. mehr...

Französische Botschaft in der Bundesrepublik Deutschland
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: