Tags: Alzheimer

Marcumar: Dünnes Blut gegen Demenz

Blutverdünner werden bei Vorhofflimmern gegeben und beugen Schlaganfällen vor. Eine Studie zeigt nun, dass Antikoagulanzien wie Marcumar aber auch das Risiko für Demenz senken. Sollten gerinnungshemmende Arzneistoffe gezielt gegen Demenz eingesetzt werden? mehr...

Ist Alzheimer ein Abflussproblem?

Nur die wenigsten wissen, dass das glymphatische System überhaupt existiert. Neurowissenschaftler entdeckten, dass es im Gehirn den zellulären Abfall entsorgt. Lässt sich dieser Reinigungsprozess gezielt manipulieren und somit Alzheimer behandeln? mehr...

Hier riecht’s nach Tumor

Bestimmte Erkrankungen verändern den Körper- und Atemgeruch. Für Menschen ist diese Veränderung nur selten wahrnehmbar. Für Hunde und Elektronische Nasen schon: Sie erkennen Krebs und Parkinson am Geruch des Patienten und könnten die Diagnostik erleichtern. mehr...

Artikel von Irene Habich
12

Doktoranden im Sauna-Club

Über fünf Millionen Deutsche gehen regelmäßig in die Sauna – um zu entspannen, aber auch, um ihr Immunsystem zu stärken. Zudem soll Saunieren vor Alzheimer sowie Erkrankungen der Atemwege schützen und lebensverlängernde Effekte haben. Was sagt die Wissenschaft? mehr...

Ein Impf wird kommen

Kaum etwas hat die Medizin so beeinflusst wie die Möglichkeit, sich gegen Krankheiten impfen zu lassen. Im Moment werden neuartige Impfstoffe gegen Psoriasis, Katzenallergie, Alzheimer und Krebs entwickelt – und das scheint nur der Anfang zu sein. mehr...

Artikel von Sonja Schmitzer
27

CTE: Sport ist reine Kopfsache

Wiederholte Schläge gegen den Kopf können Hirnschäden verursachen, welche in einer chronischen traumatischen Enzephalopathie (CTE) münden. Bisher konnte diese Erkrankung nur post mortem festgestellt werden. Doch das soll sich dank eines neuen Risikomarkers mehr...

Demenz: Testosteron kannst du vergessen

Aktuell leiden etwa 1,6 Millionen Menschen in Deutschland an Demenz. Bis zum Jahr 2050 könnte sich diese Zahl verdoppeln. Forscher diskutieren über eine mögliche Prophylaxe durch Testosteron-Gabe. Eine aktuelle Übersichtsarbeit rät davon aber ab. mehr...

„Ich habe mich sozusagen verloren“

Auguste ist dement. Im Alter von 51 Jahren. Alois, Oberarzt einer psychiatrischen Klinik, ist fasziniert von der Frau, die immer wieder erzählt, sie habe sich selbst verloren. Er protokolliert gemeinsame Gespräche. Wie bedeutend seine Notizen einmal sein werden, ahnt mehr...

Blogbeitrag von Die Medici
5

Alzheimer: Serotonin sucht Mitfahrgelegenheit

Alzheimer-Patienten leiden unter dem Abbau kognitiver, emotionaler und sozialer Fähigkeiten. Dafür ist einer neuen Studie zufolge eine niedrige Menge an Serotonintransportern die Ursache. Aus dieser Erkenntnis könnten neue Therapieansätze entwickelt werden. mehr...

„Ach, könnt’ ich noch einmal …“

Patienten, die unheilbar krank sind, haben kaum mehr die Möglichkeit, die Klinik zu verlassen. Wünsche der Betroffenen, noch einmal die Heimat oder das Meer zu sehen, können in Zukunft durch den Einsatz von VR-Brillen erfüllt werden. mehr...

Artikel von Eva Winterberg
5
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: