Tags: Alterung

Hirnalterung: Blutbad im Jungbrunnen

Phänomene des Alterns rückgängig machen – davon träumen Menschen seit Jahrtausenden. Neurowissenschaftler zeigen jetzt, dass Proteine aus Nabelschnurblut die kognitiven Fähigkeiten von Mäusen revitalisieren können. Ein Durchbruch in der Altersforschung. mehr...

Alterungsprozess: Gib den Alten Zucker?

Viele Erkrankungen korrelieren mit zuckerreicher Ernährung. Dabei verbessern große Zuckermengen mit zunehmendem Alter den Gesundheitszustand und verlängern das Leben, zumindest im Tierversuch. Ein Vorbild für ältere Menschen? mehr...

Artikel von Thorsten Braun
27

Lässt Übergewicht die Leber schneller altern?

Forscher verglichen nun das biologische Alter verschiedener Gewebe innerhalb des menschlichen Organismus. Dafür nutzten diese den Ansatz der sogenannten epigenetischen Uhr. Hierbei zeigte sich, dass Übergewicht die Leber womöglich schneller altern lässt. mehr...

Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden
2

Alterungsprozess: Gen beleuchtet

Biologen haben beim Fadenwurm ein Gen beleuchtet, das auch beim Menschen vorkommt. Dieses Gen könnte im Zentrum eines genetischen Systems stehen, welches die Entwicklung, Fortpflanzung und den Alterungsprozess koordiniert. mehr...

Universität Freiburg

Alterungsprozesse: mtDNA gibt Gas

Wenn Menschen altern, verändern sich die Zellen und werden beschädigt. Jetzt haben Forscher gezeigt, dass Altern nicht nur durch die Ansammlung von Zellschäden während der Lebenszeit bestimmt wird, sondern auch durch das genetische Material, das die Mutter an ihr mehr...

Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns
1
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: