Tags: Allgemeinmedizin

Land in Sicht: Frischluftkur für Famulatur?

Das Projekt Land.in.Sicht der bvmd versucht, mehr Studierende für die landärztliche Versorgung zu begeistern. Wir sprachen mit Jonas Heismann, einem der Projektleiter, über ländliche Idylle, die Zukunft von Land.in.Sicht und den Sinn von viel Geld für die mehr...

Interview von Tim Vogel

Arzt in Neuseeland: Moralapostel in Stoffhosen?

An meinem ersten Tag in der Praxis erklärte mir die Geschäftsführerin unmissverständlich, dass ich eine große Investition für die Praxis sei und es deshalb gewisse Erwartungen an mich gebe: Bestmögliche Arbeit, moralisch einwandfreies Verhalten und keine Jeans. mehr...

Blogbeitrag von Doc on the run

Arzt im Ausland: Wieso, weshalb, warum?

Irgendwo über dem Indischen Ozean fragte ich mich, wer sich sonst noch auf den Weg ans Ende der Welt gemacht hatte und warum? Ich dachte auch an den Abschied und die Reaktionen meiner älteren Kollegen. Denn ich meinte, so etwas wie Missbilligung gespürt zu haben. mehr...

Blogbeitrag von Doc on the run
8

Ein ungutes Mitgefühl?

Es ist nicht einfach, Patienten emotional angemessen zu betreuen: Madame P. zittert und kramt nervös nach der Krankenakte ihres Mannes. Beide sind um die 70 und suchen mit neurologischen Beschwerden erneut Hilfe in der HNO. Dr. Abahel ist genervt und warnt mich vor mehr...

Blogbeitrag von medizinerei
2

Allgemeinmedizin: Boah, ist das langweilig

„Ich finde es voll gut, dass du dir vorstellen könntest, Hausärztin zu werden. Für die meisten ist das dann ja doch nur ein Plan B ...“ Viele Kommilitonen finden die Allgemeinmedizin langweilig. Immer die gleichen Krankheiten. Doch stimmt das? Lohnt es sich mehr...

Blogbeitrag von medizinerei
6

„Hey du! Komm mal her, du bist doch Arzt!“

Wenn der Sport seinen Tribut fordert und der Medizinstudent zum Arzt wird: Montagabend, Zeit für Sport. Ich betrete die Halle und werde von meinem Trainer, der zu einem der Kids gewandt steht, enthusiastisch begrüßt. „Der ist Arzt!“, ruft er zu dem Jungen. mehr...

Blogbeitrag von Moritz kommentiert Medizin
1

Bekenntnisse eines Allgemeinmediziners

Bis zu 80 Prozent aller Beratungsanlässe werden innerhalb des Gebiets der Allgemeinmedizin gelöst. Für eine optimale Nutzung der medizinischen Ressourcen ist aber auch die Weichenstellung für eine fachärztliche Weiterbehandlung zentrale Aufgabe der hausärztlichen mehr...

Blogbeitrag von Thomas Georg Schätzler
3

Phantomschmerz: Qualen nach Amputation

Die Amputation eines Beines ist ohne Behandlung mit Schmerzmitteln kaum vorstellbar. Und dennoch: Der Klinikalltag in Ostafrika beweist das Gegenteil. Da kommt es vor, dass Patienten tagelang ohne Medikamente und Essen ausharren müssen. mehr...

Blogbeitrag von Mama Daktaria
3

Umfrage: Allgemeinmedizin ja, aber ohne Pflicht!

Der Ruf der Allgemeinmedizin ist besser als vermutet. In einer Umfrage unter Medizinstudenten belegt sie bei den angestrebten Facharztrichtungen Platz eins. Beim Wahltertial im PJ findet sie sich auf Platz 5, würde bei der Option eines zweiten Wahlabschnitts aber auf mehr...

Hartmannbund

PJ: Und ständig grüßt der Pflichtabschnitt

Die bvmd reagierte mit Unverständnis auf kürzlich getätigte Aussagen des Präsidenten der Bundesärztekammer. Dieser sprach sich in einem Interview für eine Stärkung der Allgemeinmedizin - offenbar durch einen Pflichtabschnitt im PJ - aus. mehr...

Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: