Tags: Alkoholismus

Chronische Pankreatitis: Genfusion tilgt Stigma

Alkoholmissbrauch hat nicht immer die Schuld bei chronischer Pankreatitis. Ein Fusionsgen aus einem Verdauungsenzym und einem Pseudogen führt zur Bildung einer gestörten Lipasen-Chimäre. Diese bleibt im Pankreas stecken, was letztlich zu chronischen Entzündungen mehr...

Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald

Alkoholsucht: Auswertung läutet Alarmglocken

Die Sterblichkeit von Patienten mit Alkoholsucht in Allgemeinkrankenhäusern ist um ein Vielfaches höher als bei Behandelten ohne Alkoholabhängigkeit. Im Schnitt sterben sie rund 7,6 Jahre früher. Ein Grund könnte die fehlende Diagnose von Begleiterkrankungen sein. mehr...

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn
7

Sucht als Erbe: Die Buddelbrocks

Was Gelegenheits-Paffer geahnt haben, wurde von Genetikern bestätigt: Genussrauchen ist erblich, zumindest etwas. Auch beim Alkoholismus haben die individuellen Gene ein Wörtchen mitzureden: Manche Menschen macht „Alk“ so müde, dass sie gar nicht süchtig werden. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
9

Pille gegen Pulle

Psychiater der Charité wollen Alkoholiker mit Hilfe von Baclofen trockenlegen. In einer Studie möchten sie jetzt die kürzlich in Buchform publizierte Fallgeschichte eines französischen Arztes wissenschaftlich untermauern. Sie sind nicht die ersten. mehr...

Artikel von Philipp Graetzel
7
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: