Tags: Aktionspotential

Das Calcium-Fenster zum Vorhof

Wie löst ein elektrisches Signal die Kontraktion atrialer Herzmuskelzellen aus? Antworten auf diese Frage könnten nun molekulare Einblicke in neuartige Signalprozesse ermöglichen. Folgeerkrankungen wie Vorhofflimmern könnten damit frühzeitig verhindert werden. mehr...

Universitätsmedizin Göttingen

Neuronen: Calciumantwort mit Festplattenfunktion

Rückwärts wandernde elektrische Impulse aktivieren einen Rezeptor im Zellinneren und verändern so die Calciumantwort in Spines langfristig. Damit fungiert die Calciumantwort als neuronaler Informationsspeicher. Gehen damit neuropsychiatrische Erkrankungen einher? mehr...

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Riechkolben: Körnerzell-Spines in eigener Mission

Nervenzellen besitzen ein größeres Repertoire zur Informationsverarbeitung als angenommen: Körnerzellen des Riechkolbens bei Säugetieren besitzen Dornfortsätze, die lokale Reize selbständig verarbeiten können, unabhängig vom Erregungszustand des Neurons. mehr...

Universität Regensburg
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2018 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: