Tags: ADHS

Freitod im Kinderzimmer

Die Mehrzahl der Kinder, die sich das Leben nehmen, ist männlich und sie begehen den Suizid zu Hause. Immerhin ein Drittel der Kinder spricht vorher über seine Absicht. Als Warnzeichen gelten Depressionen, aber auch die Diagnose Aufmerksamkeitsstörung. mehr...

Artikel von Christine Amrhein
19

Die hohe Kunst der Fehler

Vom kleinen Flüchtigkeitsfehler bis zum existenziellen Scheitern gehört die gesamte Bandbreite des menschlichen Versagens in unseren Alltag. Menschen aus dem ADHS-Spektrum machen besonders intensive Erfahrungen im Umgang mit Fehlern. mehr...

Blogbeitrag von Martin Winkler
1

PsychCast: Wie stellt ein Pädiater ADHS fest?

ADHS, Impfungen, Fieber, Schulwahl, Eltern, Geschwister und andere Krankheiten: Das sind die Themen, um die es in der 50. PsychCast-Folge, dem Jubiläum unseres kleinen Podcasts, gehen wird. Zu Gast haben wir den Kinderdok, Deutschlands bekanntesten bloggenden mehr...

Blogbeitrag von Alexander Kugelstadt

ADHS: Danke für nichts, Fidget Spinner

Bringt ein Fidget Spinner irgendetwas? Die Frage stellte ich mir spätestens vor 14 Tagen, als mein nicht-neurotypisches ADHS-Kind unbedingt so einen haben wollte. Nicht etwa, weil es damit ruhiger würde, sondern weil ALLE in der Klasse so ein Ding haben und damit mehr...

Blogbeitrag von Martin Winkler
9

Ist ADHS Kinderkram?

ADHS ist eine vor allem bei Kindern diagnostizierte Verhaltensstörung. Doch was passiert, wenn diese Kinder erwachsen werden? Viele leiden auch dann noch daran, argumentieren ADHS-Forscher. Eine perfide Taktik, den Absatz von Methylphenidat zu steigern? mehr...

Blogbeitrag von Reinhard Schmidt
33

Cannabis und ADHS: Ein Nachtrag

Mein Beitrag zum Einsatz von Cannabis bei ADHS hat große Empörung hervorgerufen. Ich habe mir daraufhin die Studienlage noch mal genauer angesehen. Besonders interessant: eine 2014 gestartete Untersuchung vom King’s College, die bis heute keine Ergebnisse liefern mehr...

Blogbeitrag von Psycho-Handwerker
53

Lakritz: Naschverbot für Schwangere

Einer langfristig angelegten Studie zufolge sollten Schwangere kein echtes Lakritz beziehungsweise kein Süßholz essen. Der Verzehr in der Schwangerschaft schädigt möglicherweise nachhaltig die körperliche und kognitive Entwicklung des Kindes. mehr...

Medizinischer Einsatz von Cannabis bei ADHS

Mit dem Beschluss des Bundestags wird die Verschreibung von medizinischem Cannabis zunehmen. Ob ich das für sinnvoll halte oder nicht, sei dahin gestellt. Aber bei ADHS finde ich den Einsatz von Cannabis, bis auf ganz wenige Ausnahmen, nicht gerechtfertigt und sogar mehr...

Blogbeitrag von Martin Winkler
97

ADHS: Vernünftiger verordnen

Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) galten lange Zeit als Modediagnose in der Pädiatrie. Wie Insight Health jetzt berichtet, hat sich die Zahl ärztlicher Verschreibungen stark verringert. Auffälligkeiten gibt es dennoch. mehr...

Internetsucht: Nutzung auf eigene Gefahr

Immer mehr Menschen können ihren Internetkonsum nicht kontrollieren: Onlinesucht betrifft etwa ein Prozent der Bevölkerung, Tendenz steigend. In der Psychotherapie ist das Problem noch nicht richtig angekommen, dabei steht die Sucht in engem Zusammenhang mit mehr...

Artikel von Mijou Zimmermann
3
Hier klicken und Medizin-Blogger werden!
Copyright © 2017 DocCheck Medical Services GmbH
Sprache:
DocCheck folgen: